#justsmile N° 11

Herzlich willkommen zur 11. Ausgabe der Rubrik #justsmile, in der ich Dir am heutigen Geburstag meines Lieblingscousins eine neue Auswahl von sonrisa.ch-Favoriten zeige, die mich zur Zeit grad schaurig inspirieren. Und weil dieser Blog keine Einbahnstrasse sein sollte, möchte ich Dich bei dieser Gelegenheit fragen, welche Produkte oder Orte Deine Glückshormone unlängst zum Hüpfen gebracht… Weiterlesen

You tell me: Welche Bücher muss man in diesem Sommer gelesen haben?

Es gibt mehrere Dinge, die mir regelmässig die Schweissperlen auf die Stirne treiben: Der spontane Kurzstreckenlauf zum Tram infolge allzu knappem Timing etwa. Die Jahreskontrolle unserer Stubentiger beim Tierarzt in der nächsten Strasse. Das Total auf dem Kassenbeleg nach einem Rundgang durch das schwedische Möbelhaus mit dem gelben Logo. Der Besuch in einer richtig grossen… Weiterlesen

So hast Du voll den Durchblick: Fünf Stylingtipps für (Sonnenbrillen-)Trägerinnen

Wie sehr sich meine Sicht auf die Dinge verändert hatte, wurde mir erst klar, als ich plötzlich wieder alles gestochen scharf sah. Von den Staubfäden an der Decke bis hin zu den winzigen Kratzern auf dem Spiegel in meinem Kinderzimmer, wo ich mir zum ersten Mal meine Brille aufsetzte: Fasziniert, aber gleichzeitig auch tüchtig verunsichert…. Weiterlesen

Das blaue Wunder – und wie Du es schützen kannst

  Madrid im Sommer `95: Draussen scheint die Sonne in voller Pracht, während ich in einem kleinen Büro auf dem Universitätscampus um Worte ringe. «Erzähl mir doch einfach mal, was Du über das Seerechtsübereinkommen der Vereinten Nationen weißt», fragt der freundliche Professor, der zuvor über 15 Minuten mit seinem Freund Jorge telefoniert hatte («nein, Jorge,… Weiterlesen

Breakfast for champions: sonrisa x Biotherm Overnight Oats by roots

    Mein innerer Kochdummie ist entzückt! Gerade mal drei Minuten und sieben Zutaten braucht es für das perfekte Läufer-Frühstück, das roots-Gründer Frédéric exklusiv im Hinblick auf den Frauenlauf für die Leserschaft von sonrisa.ch entwickelt hat. Genau so, wie ich es mag: Gesund, leicht und trotzdem reichhaltig genug, dass man so richtig Energie hat für… Weiterlesen

Ein Gespräch über den perfekten Beach-Body

  Für einen kurzen Moment erwog ich, diesen Blogpost mit einer philosophischen Abhandlung anzufangen über die Frage, warum eine überwiegende Mehrheit der Fashiondesigner allen Diskussionen zum Trotz immer noch Models auf den Laufsteg und vor die Kamera schicken, deren BMI so tief ist wie meine Laune, wenn ich an den schlecht frisierten Mann im weissen… Weiterlesen