Auf die Plätze, fertig, Beauy-News!

Damit Du auch weiterhin auf dem Laufenden bleibst in Sachen Schönheit, habe ich für die Januar-Ausgabe dieser Rubrik wie gewohnt eine kleine, aber feine Auswahl der innovativsten, interessantesten und spannendsten Lancierungen aus dem Beauty-Universum zusammengetragen.

Viel Spass beim Scrollen, Sweetheart.

In den Beauty-News vom Januar 2021 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Kosmos.

Pai Skincare System D Schisandra & Ceramide Cooling Eye

Beim Namen der Pflegeneuheit von Pai Skincare gibt es für mich noch viel Luft nach oben – wer bitte schön denkt sich jeweils diese endlos langen Begriffe aus und was ist die Absicht dahinter?

Abgesehen davon gibt es von mir aber die volle Punktzahl für das neue Augenserum von Pai Skincare (für ca. 40 CHF zum Beispiel bei biomazing), welches nach Angaben der Hersteller…

  • sofort erfrischt mit dem kühlenden Keramikapplikator
  • die empfindliche Augenpartie stärkt durch einen natürlichen Bio-Ceramidkomplex
  • dank einer besonders milden Formel nicht reizt
  • bei Anzeichen von Stress beruhigend wirkt

… und darum von mir sicher bald mal getestet wird, da aufgrund der aktuellen Mundschutzpflicht die Augen mehr denn je im Fokus stehen.

In den Beauty-News vom Januar 2021 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Kosmos.
In den Beauty-News vom Januar 2021 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Kosmos.

Priori Skincare

«A priori» bedeutet auf deutsch so viel wie «grundsätzlich» und wird gemäss neueswort.de verwendet, wenn man ohne weitere Beweise ein Urteil fällt.

Beim 2005 gegründeten Beauty-Brand «Priori Adaptive Skincare» hingegen gibt es gemäss Hersteller jede Menge wissenschaftliche Nachweise für die Effizienz der Hightech-Produkte im Sortiment, welche «die persönlichen Bedürfnisse nach Hauterneuerung, optimaler Hautfeuchtigkeit, Hautschutz – sowie Regeneration» entschlüsseln können und dank dieses individualisierten Ansatzes optimale Ergebnisse direkt nach der Anwendung versprechen.

In den Anfangszeiten, übrigens, wurde das Sortiment von Priori Adaptive Skincare aus Gründen der Exklusivität ganz bewusst nur einer begrenzten Anzahl von Dermatologen, Medical Spas sowie Spas zur Verfügung gestellt. Mittlerweile sind die Produkte zum Glück aber auch für ein breites Publikum zugänglich – unter anderem ganz neu in der Schweiz, wo es sie per sofort (ab ca. 35 CHF) bei pflegbar.ch zu kaufen gibt!

In den Beauty-News vom Januar 2021 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Kosmos.
In den Beauty-News vom Januar 2021 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Kosmos.

Ayuida

Die Aussprache ist immer noch eine Herausforderung für mich, aber dafür weiss ich, dass es beim Studium der Ökotrophologie um Ernährungswissenschaften, Naturwissenschaften und Wirtschaftswissenschaften geht.

«Beispielshafte Arbeitsbereiche von Ökotropholog*innen sind die Erstellung individueller Ernährungsempfehlungen für jedes Lebensalter, das Management der Lebensmittelversorgung grosser Einrichtungen sowie die Erforschung einer nachhaltigen Nahrungsmittelproduktion», erklärte mir charming Svenja aus Heidelberg, wo die ausgebildete Ökotrophologin (sogar beim Schreiben stolpere ich über dieses Wort, herrje…) und Mutter dreier Kinder unter dem Label Ayuida eine Reihe natürlicher Nahrungsergänzungsmittel entwickelt hat, die gemäss ihren Aussagen darauf auf bestimmte Bedürfnisse abzielen wie etwa die Förderung der Hautgesundheit, der Darmgesundheit, Stärkung des Immunsystems oder die Steigerung des Energiepegels.

«Bei der Auswahl der Inhaltsstoffe für die fünf Produkte meines Brands Ayuida liegt mein ich Fokus auf Vitalpilzen sowie Kräutern, welche schon seit Jahrtausenden in der ayurvedischen Medizin verwendet werden. Ergänzt habe ich die Rezepturen durch heimische Superfoods», sagt Jungunternehmerin Svenja über das Konzept ihrer made in Germany Produkte (ab ca. 40 CHF über den deutschen Webshop Ayuida), bei denen mich sowohl der natürlichen als auch ganzheitlichen Ansatz voll überzeugen.

In den Beauty-News vom Januar 2021 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Kosmos.
In den Beauty-News vom Januar 2021 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Kosmos.

Guerlain Orchidée Impériale Micro-Lift Konzentrat

Gerade in Zeiten mit grossen Einschränkungen, wie wir sie im Moment erleben, tut es gut, sich ab und zu etwas Besonderes zu gönnen. Falls Du ebenfalls dieser Meinung bist und ausserdem über ein üppiges Beauty-Budget verfügst, wäre das neue, zu 92 Prozent aus natürlichen Wirkstoffen bestehende Guerlain Orchidée Impériale Micro-Lift Konzentrat (für stolze 645 CHF) sicher eine interessante Investition für Dich, weil es wie ein pflegendes Mini-Lifting bereits ab der ersten Anwendung sämtliche Anzeichen der natürlichen Hautalterung im Gesicht sichtbar korrigieren soll.

In den Beauty-News vom Januar 2021 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Kosmos.

Color

Essie expressie Dial it up

Hurra!

Nach einer sorgfältigen Überarbeitung der Formel ist die gesamte Kollektion Essie expressie per sofort komplett vegan, was mich grad noch mehr Fan macht zu dieser famosen Nagellack-Serie: Einerseits, weil die Farbe tatsächlich wie versprochen blitzschnell trocknet und sich andererseits dank des angewinkelten Pinsels wirklich einfach auftragen lässt.

Kommt dazu, dass das ohnehin schon sehr breite Spektrum an Farben zur Feier der guten Nachricht mit der Kollektion Essie expressie Dial it Up Kollektion um sechs neue, hippe Farbnuancen (für ca. 15 CHF) erweitert wurde, mit denen wir uns per Anstrich einen Hauch von Farbe in den grauen Winteralltag holen können.

In den Beauty-News vom Januar 2021 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Kosmos.
In den Beauty-News vom Januar 2021 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Kosmos.

Mac Paint Pot

Streng genommen werden die neuen Paint Pots von Mac Cosmetics ja erst am 1. Februar und nicht mehr in diesem Monat lanciert, aber da wir wie bereits im ersten Lockdown vermutlich schon bald wieder jegliches Zeitgefühl verlieren, lege ich Dir ganz frech schon heute die fabelhaften neuen Crèmelidschatten von Mac ans Herz: Als Vorschau auf eine Makeup Lancierung, die genau zur richtigen Zeit kommt, weil sich mit den krass gut pigmentierten Mac Paint Pots von Mac Cosmetics (in 18 Nuancen für ca. 31 CHF) im Judihui ein toller Augenaufschlag schminken lässt.

In den Beauty-News vom Januar 2021 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Kosmos.
In den Beauty-News vom Januar 2021 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Kosmos.

Rouge Dior

Natürlich sieht es niemand, wenn wir unter der Maske lächeln. Mich hält das aber nicht vom Schminken der Lippen ab, weil das a) einen Hauch von Normalität in den Alltag bringt, b) zuverlässig daran erinnert, den Mundschutz am Abend zu waschen und c) eine gute Ausrede ist, um mindestens einen der neuen Rouge Dior Lippenstifte zu testen, die mit blumig-duftenden Pflegewirkstoffen angereichert wurden und nun auch in samtigem Finish erhältlich sind.

In den Beauty-News vom Januar 2021 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Kosmos.
In den Beauty-News vom Januar 2021 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Kosmos.

Fragrances

Sprekenhus Raumdüfte

Frei nach dem Motto «daheim bleiben müssen wir ja sowieso» bin ich grad voll empfänglich für schöne Raumdüfte wie etwa jene des norwegischen Scandi-Beauty-Labels Sprekenhus, von dem es vier tolle Neuheiten (für je ca. 70 CHF zum Beispiel bei nishes.ch) gibt – Aurora, Love is Blind, Archipelago und Courage – zur olfaktorischen Begleitung der nächsten Wochen in den eigenen vier Wänden.

In den Beauty-News vom Januar 2021 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Kosmos.

Le Lion de Chanel

Ihre Vorliebe für Astrologie sowie ein ausgeprägter Aberglaube führten dazu, dass die im Sternzeichen des Löwen geborene Gabrielle Chanel den König der Tiere als ihren persönlichen Glücksbringer betrachtete.

Inspiriert von diesem Talisman entwickelte Chanel-Parfumeur für die exklusive Duft-Kollektion «Les Exclusifs de Chanel» das neue Parfum «Le Lion de Chanel» (für ca. 230 CHF), wobei ihn vor allem die Symbolik dahinter interessierte, wie er sagt: «Bei Chanel steht der Löwe für alles – vom Sternzeichen über die Löwen-Skulpturen in der Wohnung von Gabrielle Chanel bis hin zur Gravur auf gewissen Knöpfen.» Basierend auf dieser Vision entstand «Le Lion de Chanel», für den Chef-Parfumeur Polge eine Essenz aus Labdanum verfeinerte, den er um Vanille aus Madagaskar anreicherte und mit prickelnden Zitrusnoten vermischte.

In den Beauty-News vom Januar 2021 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Kosmos.
(Visited 171 times, 1 visits today)