Beauty-News im Oktober 2018

Aus kulinarischer Sicht gehört der Oktober ganz klar zu meinen Favoriten (Marroni! Pilze! Kürbis! Lebkuchen! Magenbrot) und auch sonst gibt es viele gute Gründe, die für den Herbst sprechen, finde ich.

Die Tatsache etwa, dass sich der Freizeitstress unter freiem Himmel mit dem frühen Eindunkeln auf ein Minimum reduziert und wir uns stattdessen ganz gemütlich die hohe Kunst des Dolce Far Niente in den eigenen vier Wänden praktizieren können: Mit einer Tasse Kakao, einer unanständig langen Netflix-Orgie – und natürlich mit ausgedehnten Wellness-Einheiten, für die ich Dir aus den vielen Beauty-Lancierungen die besten Neuheiten herausgepickt habe. Damit Du keine Zeit verschwenden musst beim Testen, sondern direkt den Herbst von seiner schönsten Seite geniessen kannst.

 

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

 

Face

 

Nuxe Crème Prodigieuse Boost

Stress, Schlafmangel, UV-Strahlen und Umweltgifte lassen die viel beschäftigten Millenials oftmals älter aussehen, als sie sind – und vor allem: als sie sich fühlen.

Abhilfe dagegen verspricht die neu formulierte Pflegeserie Crème Prodigigieuse Boost mit natürlichen Wirkstoffen zur Stärkung der Haut, die aus einem Konzentrat (eine Mischung aus Lotion und Serum für ca. 31 CHF), einem Gel-Augenbalsam (zur Pflege der Augen für ca. 30 CHF), einer Tagespflege (in zwei Varianten für ca. 40 CHF) sowie einem Öl-Balsam (zur Regenration über Nacht für ca. 42 CHF) und mich persönlich – obwohl längst nicht mehr zur Zielgruppe gehörend – vor allem durch die wunderschönen Texturen überzeugt.

 

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

 

Origins Clear Improvement Charocoal Honey Mask

Honig: Ein leckerer Schönmacher, welcher die Haut pflegt und mit Nährstoffen versorgt.

Aktivkohle: Nicht wirklich ein kulinarischer Überflieger, aber dafür krass effizient, wenn es um die Beseitigung von Unreinheiten auf der Haut geht.

Beide zusammen als Wirkstoff-Duo in der neuen Clear Improvement Charocal Money Mask (für ca. 43 CHF über Sephora bei Manor): Das ultimative Dreamteam für schöne, reine Haut.

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

 

Body

 

Sephora Pillow Battle

Sie heissen «Let’s have fun», «Pillow Battle», «Rolling in the Grass» oder «Morning Zest» und sollen uns mit ihren Feel-Good-Düften die grauen Herbsttage verschönern: Die neuen Bade- und Pflegeprodukte von Sephora (zwischen 1.50 CHF und ca. 14 CHF) vermitteln einen Hauch von Ferien, ohne dass wir dafür unser Konto plündern oder verreisen müssen.

 

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

 

Farfalla Ravintsara Bio-Schutzspray

Spätestens seit dem Rummel um die Vogel- und Schweinegrippe (erinnert sich noch jemand daran?) bin ich zum ultimativen Hygiene-Missionar geworden, für den ein Handsanitizer genauso zur Grundausrüstung in der Tasche gehört wie das Portemonnaie oder die Hausschlüssel.

Und daheim? Sorgt der neue Ravintsara Bio-Schutzspray von Farfalla mit ätherischen Bio-Ölen wie eine natürliche Firewall für die Reinigung und Neutralisierung der Raumatmosphäre.

 

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

 

Dr Hauschka Zitronen Lemomgrass Pflegeöl

Damit die Heilkräfte von Misteln, Zitronengrasblätter, Ackerschachtelhalm, Zitronenschalen sowie Sonnenblumenöl in das wieder erhältliche Zitronen Lemongrass Pflegeöl von Dr. Hauschka (für ca. 25 CHF) übergehen können, werden die natürlichen Wirkstoffe vor dem Abfüllen während einer Woche auf 37 Grad erwähnt.

Das Ergebnis ist ein wunderbar reichhaltiges Körperöl mit einem spritzig-frischen Duft, der bei mir automatisch gute Laune auslöst.

 

 

 

Color

 

Chanel Rouge Allure 2018

«Ich versuche das Konzept von Farben für den Tag beziehungsweise die Nacht zu vermeiden, denn ich möchte allen Frauen die Möglichkeit zu geben, den für sie passenden Effekt zur wählen», sagt Chanel-Makeup Meisterin Lucia Pica über die Erweiterung der Rouge Allure Lippenstift-Kollektion (für je ca. 50 CHF), zu der…

a) neben vier neuen Nuancen der matten Rouge Allure Velvet Serie auch
b) sechs neue Nuancen der cremig-matten Rouge Allure Velvet Etrème sowie – und jetzt wird’s echt spannend! –
c) die neue Serie Rouge Allure Liquid Powder gehört, bei dem sich eine pudrige Cème-Textur mit intensiven Farben zu einem wunderschönen Finish mit mattem Pudereffekt verbinden

… so dass in diesem Herbst garantiert kein Lippenstift-Wunsch offen bleibt.

 

Picture this: You’re wandering around the beauty department at your local department store, searching for a gift for your best friend, colleague, or sister. Time is running out, and with pretty perfume bottles are everywhere, a new scent seems like the perfect gift. After all, there are plenty of versions to choose from, they’ll never go out of style, and those perfume and body lotion sets always offer a great bargain. But in practice, scents can actually be surprisingly difficult to give, because just like that green sweater your Aunt Rhoda gave you last year, not every style is great for every person. So to save you the stress (and the headache of giving every scent a whiff wondering “Does this one smell like cousin Carrie?”) we tapped Penhaligon’s CEO and fragrance expert Lance Patterson to give us a few pointers. Before you head to the fragrance counter, think about the person you’re shopping for, check out Patterson’s guidelines and follow our helpful flowchart, above, to make sure you make the perfect pick.

Picture this: You’re wandering around the beauty department at your local department store, searching for a gift for your best friend, colleague, or sister. Time is running out, and with pretty perfume bottles are everywhere, a new scent seems like the perfect gift. After all, there are plenty of versions to choose from, they’ll never go out of style, and those perfume and body lotion sets always offer a great bargain. But in practice, scents can actually be surprisingly difficult to give, because just like that green sweater your Aunt Rhoda gave you last year, not every style is great for every person. So to save you the stress (and the headache of giving every scent a whiff wondering “Does this one smell like cousin Carrie?”) we tapped Penhaligon’s CEO and fragrance expert Lance Patterson to give us a few pointers. Before you head to the fragrance counter, think about the person you’re shopping for, check out Patterson’s guidelines and follow our helpful flowchart, above, to make sure you make the perfect pick.

Picture this: You’re wandering around the beauty department at your local department store, searching for a gift for your best friend, colleague, or sister. Time is running out, and with pretty perfume bottles are everywhere, a new scent seems like the perfect gift. After all, there are plenty of versions to choose from, they’ll never go out of style, and those perfume and body lotion sets always offer a great bargain. But in practice, scents can actually be surprisingly difficult to give, because just like that green sweater your Aunt Rhoda gave you last year, not every style is great for every person. So to save you the stress (and the headache of giving every scent a whiff wondering “Does this one smell like cousin Carrie?”) we tapped Penhaligon’s CEO and fragrance expert Lance Patterson to give us a few pointers. Before you head to the fragrance counter, think about the person you’re shopping for, check out Patterson’s guidelines and follow our helpful flowchart, above, to make sure you make the perfect pick.

 

Clarins Shimmer and Shine

Auf dem Papier tönt das Konzept eines minimalistischen Feiertagslooks ziemlich spassbefreit.

Dass dem aber nicht so sein muss, zeigt die Shimmer and Shine-Kollektion von Clarins, die uns mit gerade mal drei – Achtung: limitierten! – Produkten (das Lippenöl Eclat Minute Huile Confort Lèvres in Red Berry für ca. 31 CHF; der Poudre Illuminatrice Sculptante mit goldfarbenen Perlmuttpartikeln für ca. 46 CHF sowie der Mascara Top Coat Or in Gold) zu einem strahlenden Partyglow verhelfen.

 

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

 

Der Nussknacker und die vier Reiche by OPI

Genau 202 Jahre nach der Publikation von E.T.A. Hoffmanns Erzählung «Nussknacker und Mäusekönig» kommt am im November die auf dem gleichnamigen Ballett-Knüller basierende Disney-Verfilmung «Der Nussknacker und die vier Reiche» mit vielen Stars (Morgan Freeman! Keira Knightley! Helen Mirren!) in die Kinos.

Ebenso grossartig wie der Cast des diesjährigen Weihnachtsfilms von Disney ist die auch zugehörige Nagellack-Kollektion von OPI, die gemäss OPI-Mitbegründerin Suzi Weiss-Fischmann «von hellen Winterlandschaftsfarben bis hin tau intensiv pigmentierten, stimmungsvollen Nuancen» für jeden Geschmack etwas bereithält.

 

 

Wie immer sind alle Farben aus der Weihnachtskollektion von OPI in den drei Formeln Infinite Shine (ein Nagellack mit Gel-Effekt für je ca. 25 CHF), klassischer Nagellack (für ca. 20 CHF) sowie GelColor (professioneller Maniküre-Service) erhältlich, so dass kein Nagellack-Wunsch offenbleiben sollte.

 

Picture this: You’re wandering around the beauty department at your local department store, searching for a gift for your best friend, colleague, or sister. Time is running out, and with pretty perfume bottles are everywhere, a new scent seems like the perfect gift. After all, there are plenty of versions to choose from, they’ll never go out of style, and those perfume and body lotion sets always offer a great bargain. But in practice, scents can actually be surprisingly difficult to give, because just like that green sweater your Aunt Rhoda gave you last year, not every style is great for every person. So to save you the stress (and the headache of giving every scent a whiff wondering “Does this one smell like cousin Carrie?”) we tapped Penhaligon’s CEO and fragrance expert Lance Patterson to give us a few pointers. Before you head to the fragrance counter, think about the person you’re shopping for, check out Patterson’s guidelines and follow our helpful flowchart, above, to make sure you make the perfect pick.

 

Dazu gibt es diverse Geschenksets sowie den OPI Adventskalender (noch mehr Adventskalender, just in case, findest Du in meinem grossen Roundup) mit vielen Nagellacken aus der Nussknacker-Kollektion von OPI, von dem ich persönlich besonders begeistert bin. Aus dem einfachen Grund, weil ich mich dann nicht nur für eine einzige Nuance entscheiden muss…

 

Picture this: You’re wandering around the beauty department at your local department store, searching for a gift for your best friend, colleague, or sister. Time is running out, and with pretty perfume bottles are everywhere, a new scent seems like the perfect gift. After all, there are plenty of versions to choose from, they’ll never go out of style, and those perfume and body lotion sets always offer a great bargain. But in practice, scents can actually be surprisingly difficult to give, because just like that green sweater your Aunt Rhoda gave you last year, not every style is great for every person. So to save you the stress (and the headache of giving every scent a whiff wondering “Does this one smell like cousin Carrie?”) we tapped Penhaligon’s CEO and fragrance expert Lance Patterson to give us a few pointers. Before you head to the fragrance counter, think about the person you’re shopping for, check out Patterson’s guidelines and follow our helpful flowchart, above, to make sure you make the perfect pick.

 

Dior Midnight Wish Holiday Look 2018

Die Geschichte des Glückssterns von Monsieur Dior kennst Du bestimmt schon (in a nutshell: der Designer stolperte am Abend vor einer wichtigen Geschäftsentscheidung über einen Stern aus Metall, der ihn zur Gründung seines eigenen Brands inspirierte) und so können wir uns direkt auf die diesjährige Dior-Weihnachtskollektion konzentrieren, die ganz im Zeichen eben dieses Sterns steht.

 

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

 

«Was wäre, wenn ein Lippenstift dir Glück bringen könnte? Was wäre, wenn eine Blush die Kraft hätte, dir ewige Liebe zu geben? Wenn ein Lidschatten die Sterne für dich vom Himmel holen täte?» fragt Dior-Farbenmeister Peter Philips seine Kundschaft, für die er mit der Midnight Wish Kollektion im übertragenen Sinne die Sterne vom Makeup-Himmel holte, um all ihre Wüsche zu erfüllen.

Entstanden ist dabei eine absolut entzückende Makeup-Serie (ab ca. 40 CHF), aus der es der unglaublich schöne Coffret Rouge Dior (für ca. 230 CHF) direkt an die Spitze meiner Wunschliste geschafft hat.

 

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

 

Hair

 

KMS Stylecolor

Wie Du ja weisst, bin ich nach diversen Beauty-Pannen doch eher zurückhaltend, wenn es Experimente mit Haarfarben geht, um das mal vorsichtig auszudrücken.

Keine Bedenken hingegen hätte ich bei einem Selbsttest mit den Sprays aus der neuen KMS Stylecolor-Kollektion (für je ca. 15 CHF), die sich nach Aussagen der Hersteller dank einer speziellen Technologie mit Shampoo ganz einfach wieder auswaschen lassen, so dass ein häufiger Wechsel der Haarfarbe zum ultimativen Beauty-Spässli ganz ohne unangenehme Nebeneffekte wird.

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

 

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

 

 

 

RevitaLash Hair Care Collection

Auf meine Beauty-Landkarte hat es die Firma RevitaLash mit dem gleichnamigen Wimpernserum geschafft, das einigen Frauen aus meinem Umfeld zu beneidenswert üppigen Klimper-Wimpern verholfen hat.

Entsprechend ergibt die Erweiterung des Sortiments um eine Hair Care Collection (mit Thickening Shampoo für ca 40 CHF, Thickening Conditioner für ca. 40 sowie dem exklusiven Hair Volume Enhancing Form für ca. 170 CHF) zur Wiederbelebung von feinem sowie dünner werdendem Haar sehr viel Sinn für mich.

Denn was die Wimpern zum Spriessen bringt, sollte auch auf dem Kopf funktionieren, oder?

Dafür sprechen zumindest die Resultate einer kürzlich durchgeführten Verbraucherstudie mit der neuen Hair Care Collection von RevitaLash, bei sich rund 94 Prozent der Teilnehmenden schon nach zwei Monaten nach eigenen Aussagen über eine deutlich vollere Mähne freuen konnten.

 

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

 

Fragrance

 

Gallivant Eau de Tokyo

Die neuste Duft-Reise von Parfum-Unternehmer und Superdarling Nick Steward von Gallivant führt uns nach Tokyo, wo er nach eigenen Aussagen trotz vielen Reisen in die japanische Hauptstadt immer wieder zum staunenden Kind wird. Vor allem wegen des für Japan so typischen Kontrast zwischen den alten Traditionen und dem modernen, der ihn zur Kreation von Eau de Tokyo inspiriert hat, wie er mir erklärte.

«Die Mischung aus Yuzu und Kardamom in der Kopfnote widerspiegeln die Feuchtigkeit und den Nebel in Tokyo und verleihen dem Duft eine frische Reinheit. Durch die Zugabe von schwarzem Pfeffer, Wasabi sowie verschiedenen Hölzern entwickelt sich daraus meine ganz persönliche Hommage an die japanische Kodo-Zeremonie zur Wertschätzung der Düfte und des Räucherwerks» sagt lovely Nick über seine neue Parfum-Kreation Eau de Tokyo, die für mich der perfekte Duft für Weltenbummler und Asien-Fans ist.

 

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

 

PS: Weil Nick nicht nur ein exzellentes – höhö – Näschen für spezielle Parfums, sondern auch für gutes Essen hat, gab er mir noch den folgenden Tipp mit für Dich. «Für einen feinen Lunch gehe ich am liebsten in eines der kleinen Bistros bei den Metro-Stationen, wo man für wenig Geld absolut hervorragen isst!»

 

Lalique les Compositions Parfumées

Zufall?

Zur gleichen Zeit, als René Lalique aus Glas und Edelsteinen seine einzigartigen Schmuckstücke schuf und damit zum Pionier auf seinem Gebiet wurde, fand durch die Verwendung neuer Materialien auch in der Parfumbranche eine kleine Revolution statt

130 Jahre später lanciert das französische Traditionshaus zu Ehren des innovativen Firmenbegründers ein exklusives Duft-Trio (zu 100ml für ca. 250 CHF): Les Compositions Parfumées sei «inspiriert von der Alchemie des Parfums, des Schmucks und des Kristallglases», heisst es dazu in den Unterlagen zu den drei neuen Parfums, die mir sowohl wegen ihren eigenwilligen, aber trotzdem sehr tragbaren Duftkonzepte (die Duftpyramiden findest Du unten stehend) als auch den wunderschönen Flakon sehr gut gefallen.

 

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

 

Duftpyramide Pink Paradise

Kopfnote: Zitrone, Bergamotte, Bitterorange
Herznote: Jasmin, Heliotrop, Pfeffer, Zedernholz
Basisnote: Iso-E-Super, Ambroxan, Sandelholz, Amber, Moschus

 

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

Duftpyramide Electric Purple

Kopfnote: Veilchenblatt-Absolue, Minze, Grapefruit
Herznote: Boysenbeere, schwarze Johannisbeere, Artemisia
Basisnote: Helvetolide, Patchouli, Moos

 

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

 

Duftpyramide Sweet Amber

Kopfnote: Anis, Neroli, Heliotrop
Basisnote: Orangenblüte, Jasmin-Sambac, Tuberose
Herznote: Galaxolid, Ambroxan, Sandelholz, Vanille

 

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

 

Nivea Eau de Toilette

Ziemlich sicher bin ich nicht die einzige, die beim Schnüffeln an der berühmten Nivea-Crème in der blauen Dose immer ein wenig sentimental werden. Weil ich den Geruch seit meiner frühesten Kindheit kenne und das damit verbundene Gefühl von Geborgenheit sowie Vertrautheit verbinde.

Genau diese Emotionen soll auch das neue Nivea Eau de Toilette vermitteln, welches den unverkennbar zarten Duft der Nivea-Crème mit Noten von Zitrusfrüchten, Lavendel, Rosenessenzen, Hölzern sowie Moschus als leichtes Eau de Toilette einfängt. Und damit zumindest bei mir so richtig kuschlig-wohlige Erinnerungen auslöst.

 

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

 

Dsquared2 Wood

«Der Geruch ist etwas sehr Intimes und zeichnet einen aus, er macht eine Person auf unbeschreibliche Weise gleichzeitig wiedererkennbar und einzigartig. Wir sehen die neuen Düfte der Wood-Reihe gerne als besonderes und persönliches Accessoire, ganz dem Stil und Charakter von Dsquared2 entsprechend», werden Dean und Dan Caten in den Unterlagen zum neuen Parfum-Duo «Wood pour Homme» und «Wood pour Femme» zitiert, die –Du ahnst es schon – als duftende Hommage an die Eigenarten von Holz konzipiert wurden.

Bei Wood pour Homme (für ca. 80 CHF, zum Beispiel über Globus) riecht das nach…

* Bergamotte, Mandarine und Zitrone in der Kopfnote
* Ingwer, Kardamom und Veilchenblätter in der Basisnote
* Vetiver, weisse Hölzer und Ambrox in der Herznote

… was einen prickelnd-frischen Duft für moderne Gentlemen ergibt.

 

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

 

Bei Wood pour Femme (für ca. 60 CHF zum Beispiel über Globus) wiederum riecht das nach….

* Mandarine, Maiglöckchen und Osmanthus in der Kopfnote
* Magnolie, Jasminblüten und Himberblüten in der Herznote
* Ambrox, Zedernholz und weisse Hölzer in der Basisnote

… die zu einem sinnlich-zarten und trotzdem sehr eigenwilligen Bouquet verschmelzen, das genau jenen Hauch von Lebensfreude versprüht, wie wir ihn gerade im Herbst besonders gut brauchen können.

 

In den Beauty-News vom Oktober 2018 auf sonrisa.ch findest Du eine Übersicht mit den besten Lancierungen aus dem Beauty-Universum.

Schreiben Sie einen Kommentar