Nicht-Farben im Fokus bei Chanel

Makeup-Glück bei sonrisa: Seit mehreren Wochen warte ich sehnsüchtig drauf, Dir endlich auf die erste August-Woche hin die Herbst-Kollektion von Chanel zu zeigen… und kann nun endlich loslegen, hurra!

 

sonrisa schwelgt im Makeup-Glück und zeigt Dir heute die Chanel Herbstkollektion 2019 Noir et Blanc im Detail.

sonrisa schwelgt im Makeup-Glück und zeigt Dir heute die Chanel Herbstkollektion 2019 Noir et Blanc im Detail.

«Frauen denken an alle Farben, ausser an die Abwesenheit von Farbe. Ich habe gesagt, dass Schwarz alles hat. Weiss ebenfalls. Die Schönheit von Schwarz und Weiss ist absolut. Es ist die perfekte Harmonie.»

Gabrielle Chanel

 

sonrisa schwelgt im Makeup-Glück und zeigt Dir heute die Chanel Herbstkollektion 2019 Noir et Blanc im Detail.

 

Inspiriert von dieser Aussage der legendärem Mademoiselle Chanel hat Chanel Makeup-Mastermind Lucia Pica für die Herbst-Winter-Kollektion 2019 «die ultimativen symbolischen (Nicht-)Farben von Chanel für die aktuelle Makeup-Kollektion erkundet und neu interpretiert», wie mir das reizende Team von Chanel beim Presseanlass in Genf unlängst erklärte, wo ich zu meinem riesigen Glück bereits im Juni einen Blick auf die fabelhafte Kollektion ‘Noir et Blanc’ werfen durfte.

Und mich dabei heftig verliebte.

In jedes einzelne aus der Chanel- Herbstkollektion ‘Noir et Blanc’, die Lucia Pica sehr stimmig beschreibt als «eine Begegnung von Fantasie und Realität, das stilisierte mit dem Organischen, eine perfekte Harmonie des Absoluten» in die ich mich sofort schockverliebte.

Weil jedes einzelne Stück aus der Chanel-Herbstkollektion ein Makeup-Träumchen ist, das im übrigen für sich spricht, so dass es an dieser Stelle ohne weitere Umschweife direkt zur grossen «schau mal wie schön»-Scroll-Orgie geht.

 

sonrisa schwelgt im Makeup-Glück und zeigt Dir heute die Chanel Herbstkollektion 2019 Noir et Blanc im Detail.

sonrisa schwelgt im Makeup-Glück und zeigt Dir heute die Chanel Herbstkollektion 2019 Noir et Blanc im Detail.

sonrisa schwelgt im Makeup-Glück und zeigt Dir heute die Chanel Herbstkollektion 2019 Noir et Blanc im Detail.

sonrisa schwelgt im Makeup-Glück und zeigt Dir heute die Chanel Herbstkollektion 2019 Noir et Blanc im Detail.

sonrisa schwelgt im Makeup-Glück und zeigt Dir heute die Chanel Herbstkollektion 2019 Noir et Blanc im Detail.

 

 

 

Chérie?

Du bist so still.

Hat es Dir ebenfalls die Sprache verschlagen?

Kein Problem, Du musst nichts sagen.

Sondern einfach nur weiter gucken, was sich Lucia Pica sonst noch hat einfallen lassen für uns:

 

sonrisa schwelgt im Makeup-Glück und zeigt Dir heute die Chanel Herbstkollektion 2019 Noir et Blanc im Detail.

sonrisa schwelgt im Makeup-Glück und zeigt Dir heute die Chanel Herbstkollektion 2019 Noir et Blanc im Detail.

sonrisa schwelgt im Makeup-Glück und zeigt Dir heute die Chanel Herbstkollektion 2019 Noir et Blanc im Detail.

 

Ich weiss… Da fehlen einem schlicht die Worte…

Auch mir übrigens und darum überlasse ich das Schlusswort gerne der fabelhaften Lucia Pica, die uns hier noch erklärt, was die Chanel Herbstkollektion ‘Noir et Blanc’ (ab ca. 40 CHF zum Teil in limitierter Auflage per Ende August im Fachhandel erhältlich) für sie persönlich so speziell macht.

«Ich liebe die Macht von Schwarz und Weiss. Ich mag die Idee, dass sie fast als ziemlich abstrakt angesehen werden könnten und doch so klar sind.»

 

sonrisa schwelgt im Makeup-Glück und zeigt Dir heute die Chanel Herbstkollektion 2019 Noir et Blanc im Detail.

sonrisa schwelgt im Makeup-Glück und zeigt Dir heute die Chanel Herbstkollektion 2019 Noir et Blanc im Detail.

sonrisa schwelgt im Makeup-Glück und zeigt Dir heute die Chanel Herbstkollektion 2019 Noir et Blanc im Detail.

Ein Kommentar bei „Nicht-Farben im Fokus bei Chanel“

  1. Was für eine tolle Herbstkollektion!! Da bin ich wirklich sprachlos! Wow ! Lg Chantal

Schreiben Sie einen Kommentar