Klimper-Wimpern dank Wimpernlifting?

Als regelmässiger Gast auf diesem Blog weisst Du natürlich schon lange, dass ich als pathologischer Tollpatsch sehr schnell an meine Grenzen stosse beim Schminken, um das mal höflich auszudrücken.

Trage ich Lidschatten auf, sieht meine Gesicht nämlich oft aus wie nach einem frontalen Zusammenstoss mit einer Parkuhr, ein Lidstrich ähnelt bei mir meist einer Fieberkurve und Makeup-Techniken wie Contouring oder Baking gehören für mich zu den grössten Rätseln im Beauty-Universum.

Entsprechend dankbar bin ich für sämtliche Beauty-Tricks, die weder besondere Fähigkeiten noch einen grossen Aufwand erfordern.

Das Konzept von «Schminken per Finger» finde ich darum absolut fabelhaft und ein Leben ohne Wimpernzange ist meiner Meinung nach zwar möglich, aber nicht wirklich lustig.

Was aber noch viel lustiger und vor allem extrem spannend tönt: Das so genannte Wimpernlifting – einer der grossen Beauty-Trends von 2019 –, welches den Wimpern bis zu acht Wochen einen natürlichen verleihen Schwung soll, wie ich während meinen Recherchen bei Ione Cosmetics in Basel erfahren habe.

 

Klimper-Wimpern dank Wimpernlifting? sonrisa macht den Test bei Ione Cosmetics in Basel.

Klimper-Wimpern dank Wimpernlifting? sonrisa macht den Test bei Ione Cosmetics in Basel.

Klimper-Wimpern dank Wimpernlifting? sonrisa macht den Test bei Ione Cosmetics in Basel.

Klimper-Wimpern dank Wimpernlifting? sonrisa macht den Test bei Ione Cosmetics in Basel.

Klimper-Wimpern dank Wimpernlifting? sonrisa macht den Test bei Ione Cosmetics in Basel.

«Normalerweise wachsen die Wimpern waagrecht nach vorne und sind darum nicht so gut sichtbar. Durch das Wimpernlifting werden die Wimpern mit Hilfe von Silicon-Pads senkrecht von der Wurzel aus nach oben gestreckt. Auf diese Weise bekommen sie einen natürlichen Schwung und sehen viel voller aus»,

… erklärte lovely Makeup-Profi und Superschnügger Vitor von Ione Cosmetics, wo ich nach diesen Ausführungen tatsächlich den Test mit dem Wimpernlifting wagte:

 

Klimper-Wimpern dank Wimpernlifting? sonrisa macht den Test bei Ione Cosmetics in Basel.

 

Rund 45 Minuten dauerte die Wimpern-Verschönerungs-Aktion bei Ione Cosmetics (für 89 CHF inklusive Pflege-Behandlung sowie Färben der Wimpern), die mir tatsächlich zu einem absolut famosen Augenaufschlag verhalf, für den es nicht mal Mascara braucht (würkli wahr, ich schwöre es Dir!) und an dem ich darum ein riesiges Spässli habe.

Und darum frei nach Arnold Schwarzenegger in Terminator sage:

«Hasta la vista, lieber Vitor, I’ll be back – für das nächste Wimpernlifting!»

 

Klimper-Wimpern dank Wimpernlifting? sonrisa macht den Test bei Ione Cosmetics in Basel.

Klimper-Wimpern dank Wimpernlifting? sonrisa macht den Test bei Ione Cosmetics in Basel.

4 Kommentare bei „Klimper-Wimpern dank Wimpernlifting?“

  1. Das tönt gut! ich habe mich soeben für einen termin angemeldet (in bern), bin gespannt! ich habe lange, aber total gerade wimpern 😬..
    gruss und guten wochenstart

    1. Liebe Anna, ich bin gespannt, wie es geworden ist. Keep me posted. Liebe Grüsse, Katrin

  2. Die Arbeit ist sehr gelungen.
    Für lange Wimpern eignet sich ein Wimpernlifting sehr gut.
    Frauen mit kurzen Wimpern würde ich die Wimpernverlängerung empfehlen.
    Das tolle an einer Wimpernverlängerung ist, dass man die Länge und Dichte der Wimpern Extensions selbst bestimmen kann.

    Liebe Grüße

    1. Liebe Kassandra, vielen Dank: für das nette Kompliment und Deine Empfehlungen, die sehr spannend tönen. Liebe Grüsse, Katrin

Schreiben Sie einen Kommentar