Q&A: Jo Malone London Bronze Wood & Leather

Es passierte vor sechs Jahren während eines Treffens von Meister-Parfumeurin Marie Salamagne mit der Jo Malone London-Duftchefin Céline Roux:

«Wir besprachen ein aktuelles Projekt und irgendwie erwähnte ich dabei dieses neue Duft-Molekül, das wir eben entwickelt hatten», erinnert sich das französische Parfum-Talent Marie. «Der Duft hatte nichts mit dem Parfum zu tun, an dem wir damals arbeiteten, aber Céline verliebte sich sofort in ihn. Sie sagte, dass sie früher oder später darauf zurückkommen werde.»

Bei der Erarbeitung für das Konzept des neusten Cologne Intense von Jo Malone London war es dann endlich soweit: «Céline sagte mir ‘ich glaube, jetzt ist der Moment gekommen, um diese Holzleder-Note zu verwenden’», erzählt Marie Salamagne, die nicht nur fantastische Düfte macht – sondern auch richtig spannend darüber erzählen kann, wie das folgende Interview über das neue Cologne Intense Bronze Wood & Leather von Jo Malone London zeigt:

 

 Katrin Roth Journalistin BR Palmenstrasse 9 CH - 4055 Basel Tel: +41 78 760 62 60 katrinroth.ch Instagram: @katrincroth Neu auch auf Twitter: @sonrisa_ch sonrisa.ch Facebook: https://www.facebook.com/sonrisa.ch/?ref=bookmarks

 

Können Sie mir das Konzept von Bronze Wood & Leather von Jo Malone London etwas genauer erklären?

«Mein Auftrag war es, ein sinnlich-warmes Cologne Intense zu entwickeln, das einen leicht maskulinen Touch hat und dabei gleichzeitig eine klare Frische ausstrahlt. Im Zentrum von Bronze Wood & Leather steht das Holzleder-Molekül, von dem Céline Roux schon so lange begeistert war.»

Wie genau entsteht ein neues Duft-Molekül?

«In der Parfümerie ist es uns nicht möglich, den Duft von Leder auf natürliche Weise zu extrahieren, so wie man es zum Beispiel von Blumen gewohnt ist. Um die Palette von Duftstoffen zu erweitern, entwickeln wir darum eigene Moleküle, wobei nur wenige davon aufbewahrt werden.»

Wieso?

«Als Meister-Parfümeurin bin ich stets auf der Suche nach neuen Ideen, die angenehm riechen, Spass machen und die sich in irgendeiner Weise von allem bisherigen abheben. Das ist eine grosse Herausforderung…»

… die Ihnen mit der Entwicklung des Holzledermoleküls perfekt gelungen ist!

«Ja, denn es riecht nach Leder und Holz zugleich, was es einzigartig. Darum passt es auch so gut zu Jo Malone London.»

Wie entwickelt sich Bronze Wood & Leder von Jo Malone auf der Haut?

«Ich finde es sehr sexy und sinnlich. Es riecht nach Haut, sehr verführerisch und faszinierend, weil man das Holzledermolekül noch nicht kennt. Durch die Essenzen von Grapefruit und Wacholder in der Kopfnote bekommt das Cologne Intense einen Hauch von Lebendigkeit, wie er für alle Düfte von Jo Malone London Note typisch ist.

Um das Holzledermolekül zu verstärken, haben wir sowohl für die Herz- als auch die Basisnote einen holzigen Akkord geschaffen, in denen sich Vetiver, Sandelholz sowie Zedernholz beziehungsweise Patschuli, Guajakholz und Zypriol befinden. Auf diese Weise wirkt die Basisnote intensiver und fügt einige weitere Facetten hinzu.»

Die Parfums von Jo Malone London sind bekannt dafür, dass man sie miteinander vermischen kann. Welche Düfte empfehlen Sie für dieses so genannte Fragrance Combining?

«Ich liebe es immer, Düfte mit Oud & Bergamotte zu kombinieren. Wood Sage & Sea Salt könnten auch gut funktionieren, denke ich. Oh, und auch Granatapfel Noir könnte passen – wieso auch nicht?»

 

Meister-Parfümeurin Marie Salamagne spricht im Interview auf sonrisa darüber, wie ein winziges Molekül zur Kreation des neuen Cologne Intense Bronze Wood & Leather von Jo Malone führte.

Meister-Parfümeurin Marie Salamagne spricht im Interview auf sonrisa darüber, wie ein winziges Molekül zur Kreation des neuen Cologne Intense Bronze Wood & Leather von Jo Malone führte.

 

Merci, ma chère Marie – da gibt es eigentlich gar nichts mehr hinzuzufügen. Ausser vielleicht, dass Bronze Wood & Leather zu 50ml für ca. 110 CHF an den Countern von Jo Malone (bei ausgewählten Filialen von Globus sowie bei Jelmoli Zürich) erhältlich ist, wo es ausserdem auch das neue und ebenfalls famose Vitamin E Travel Kit (auf einigen meiner Bilder oben zu sehen) mit vier Pflege-Klassikern im Mini-Format für ca. 80 CHF in limitierter Auflage zu kaufen gibt.

 

Für die nächste Reise: Das Travel-Kit Vitamin E von Jo Malone London enthält die nötigen Beauty-Basics.

Schreiben Sie einen Kommentar