Schön über Nacht mit Glycolic 10 Renew Overnight von Skinceuticals

 

Dornröschen mag es übertrieben haben mit ihrem 100jährigen Schönheitsschlaf, aus dem sie von ihrem blaublütigen Verehrer wach geküsst wurde.

Ganz grundsätzlich aber gehört eine gesegnete Nachtruhe tatsächlich zu einer der effektivsten Beauty-Therapien überhaupt, auch wenn dazu normalerweise zwischen sechs und acht Stunden Schlaf ausreichen.

 

 

Wie nämlich diverse Forschungsprojekte ergeben haben, schüttet unser Körper in der Nacht ein Wachstumshormon aus, das für die Zellerneuerung und in der Folge auch für eine gesunde, schöne Haut verantwortlich ist.

Während wir also selig schlummernd von den sieben Zwergen träumen – Prinz Harry ist ja bekanntlich schon vergeben… –, sind unsere Hautzellen voll aktiv.

Durch den natürlichen Erneuerungsprozess ist unsere Haut in diesem Zeitraum ausserdem besonders aufnahmebereit für spezielle Wirkstoffe wie etwa Glykolsäure, die als besonders effektiver nächtlicher Schönmacher gilt und das Herzstück der neuen Glycolic 10 Renew Overnight Nachtpflege von Skinceuticals (für ca. 95 CHF) bildet.

Der Grund: Die aus Zuckerrohr gewonnene Fruchtsäure lockert über Nacht die abgestorbenen Zellen an der obersten Schicht der Haut auf und beschleunigt auf diese Weise den natürlichen Hautabschuppungsprozess, wodurch die Neubildung von Zellen gefördert wird.

Um optimale Resultate zu erzielen, kommt es nach Aussage der Forschern von Skinceuticals bei der Entwicklung von Nachtprodukten mit Glykolsäure vor allem auf den richtigen Säurewert an, der einerseits von der Konzentration und andererseits vom pH-Wert abhängt, weil dieser die Wirkung abschwächen kann.

 

Glycolic 10 Renew Overnight von Skinceuticals gibt effektiv 10 Prozent Glycolsäure ab und sorgt damit für eine nachweislich verbesserte Ausstrahlung.

 

Bei der neuen Glycolic 10 Renew Overnight Nachtpflege (für ca. 95 CHF) beträgt der Anteil von Glycolsäure aus diesem Grund genau 14.6 Prozent bei einem pH-Wert von 3.5, so dass die Haut gemäss Experten mit einem aktiven Niveau von 10 Prozent Glykolsäure versorgt wird.

In Kombination mit zwei Prozent Phytinsäure zur Aufhellung der Haut sowie einem dreifach beruhigenden Wirkstoffkomplex zur Stärkung der Hautbarriere ergibt das eine Nachtpflege «für eine messbar verbesserte Ausstrahlung» des Teints, wie es in den Unterlagen heisst.

Das war Dir alles ein Tick zu anspruchsvoll?

 

 

Alles klar, Darling, dann gehen wir dem Thema «Glykolbehandlungen» nicht noch mehr auf den Grund.

Sondern schauen uns zum Abschluss stattdessen noch rasch die – durchaus beeindruckenden, wie ich finde – folgenden Resultate einer klinische Studie mit der neuen Glycolic 10 Renew Overnight Nachtpflege an.

• 36% durchschnittlich verbesserte Ausstrahlung
• 37% durchschnittlich verbesserte Hauttextur
• 19% durchschnittlich verbesserter Hautton

 

Glycolic 10 Renew Overnight von Skinceuticals gibt effektiv 10 Prozent Glycolsäure ab und sorgt damit für eine nachweislich verbesserte Ausstrahlung.

 

Genau so erfolgreich verlief übrigens auch der Selbsttest von lovely Erica vom Skinceuticuls-Team, die seit zwei Monaten die neue Nachtpflege Glycolic 10 Renew Overnight benutzt. Und nun trotz gelegentlichem Schlafdefizit – versucht durch nächtliche Unterhaltungseinlagen ihres zuckersüssen Mini-Prinzen im Strampelanzug – einen makellosen Teint à là Schneewittchen hat, wie ich nach unserem Kaffee-Date unlängst aus erster Hand bestätigen kann.

Womit bewiesen wäre, dass es mit der richtigen Hautpflege auch im echten Leben zu einem Happy End wie im Märchen kommen kann.

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar