sonrisa x YSL Beauty: das exklusive Lippen-Tutorial – inklusive Beauty-Verlosung!

Erinnerst Du Dich noch an den Blogpost über die wichtigsten Lippen-Trends?

Neben all dort vorgestellten und zum Teil nicht wirklich alltagstauglichen Looks – essen mit Crystal-Lips? Danke, nein danke! –, geht es heute um einen Schmink-Klassiker, der immer Saison hat:

Rote Lippen.

Ohne Schnickschnack.

Einfach nur schön geschminkt. So, dass der Lippenstift nicht bereits nach dem ersten Kaffee und/oder Kuss am Morgen auf Wanderschaft geht. Sondern den ganzen Tag dort bleibt, wo er hingehört: auf den Lippen.

Und weil das wie so oft im Leben einfacher gesagt als getan ist, habe ich mich beim umwerfenden Abdel von Yves Saint Laurent nach der richtigen Technik erkundigt, die er uns jetzt in diesem exklusiven Tutorial erklärt.

Schritt für Schritt.

In Bild und Wort.

Damit wir in Zukunft jederzeit jenen Look hinbekommen, der nie aus der Mode kommen wird.

 

 

Basisarbeit

 

Psssst!

Der Top Secrets Lip Perfector von Yves Saint Laurent gilt als Geheimtipp unter Beauty-Profis, weil er in einem Schritt die Lippen nährt, schützt, befeuchtet sowie glättet – und damit die ideale Grundlage für die nächsten Schritte schafft.

 

 

Schmink-Magie

 

Wir machen weiter mit dem berühmten Touche Éclat von Yves Saint Laurent, mit dem sich die Vorzüge des Gesichts betonen und kleine Makel blitzschnell kaschieren lassen.

Lippenfältchen?

Sind nach ein paar Pinselstrichen mit dem Zauberstab kein Thema mehr…

 

 

Verstärkung

 

Blau? Pink? Gelb?

 

 

Je nach Laune kannst Du diese knallbunten Base-Coats für die Lippen – ab heute zu kaufen unter dem Namen Yves Saint Laurent Vernis à Lèvres Amplifier, wobei die blaue und gelbe Version limitiert ist! – alleine tragen oder als Basis für Deine ganz persönliche Lippenstift-Farbe verwenden.

In meinem Fall entschied sich Abdel für den Vernis à Lèvres Amplifier N° 53 in Gelb, um damit einen warmen Unterton zu erzeugen.

 

 

Zur Sache, Schätzchen

 

Uff!

Nach all diesen Vorbereitungen ist es endlich so weit und Du kannst loslegen mit einem Lippenstift nach Deiner Wahl.

Sonnenschein Abdel hat dafür natürlich einen Lippenstift aus der neu überarbeiteten Vernis à Lèvres-Kollektion von Yves Saint Laurent dafür verwendet und sich für die Nuance N° 11 Rouge Gouache entschieden.

 

 

Ein vorgängiges Definieren der Lippenränder durch einen Lip-Liner sei bei diesen Produkten dank nicht nötig, erklärte er mir, «Du kannst zuerst mit der Spitze des Aplikators die Lippen umranden und dann mit der flachen Seite die Farbe gleichmässig auf den Lippen verteilen».

Ganz wichtig sei das Auftragen von mehreren, möglichst dünnen Farbschichten, «so hält der Lippenstift besonders lange».

 

 

Das Tüpfchen auf dem i…

 

… ist eigentlich ein gelber Farbklecks auf den Lippen, denn zum Abschluss tupft Abdel nochmals einen Hauch des Amplifiers N° 53 auf den Mund, um damit einen speziellen Gold-Effekt zu erzeugen.

 

 

Teamlove

 

Du siehst, Darling, mit der richtigen Technik – okay, und den tollen Neuheiten von YSL Beauty – ist die Sache mit den roten Lippen ziemlich einfach zu rocken.

 

 

Trotzdem hätte ich natürlich nichts dagegen, wenn mich der grossartige Abdel jeden Morgen schminken würde. Weil es immer toll ist, wenn ein Profi Hand anlegt. Und weil er ein riesiger Schatz ist, bei dem ich mich an dieser Stelle ganz herzlich bedanken möchte.

 

 

Ein grosses Merci geht auch an charming David Biedert, von dem all die schönen Bilder in diesem Blogpost kommen sowie an das famose Team von Yves Saint Laurent, das mir – und jetzt kommt’s! – grad drei Beauty-Sets von Yves Saint Laurent im Wert von je rund 200 Franken für die heutige Verlosung zur Verfügung gestellt hat.

 

 

 

Weil:

 

Yes, you can win!

 

Du möchtest die im Tutorial gezeigten Produkte selbst mal austesten?

 

 

Dann hinterlass mir bis Freitag auf Instagram oder auf der Facebook-Seite von sonrisa.ch (sind wir da schon befreundet? Ich freue mich über alle, die mir auf Social Media folgen!) einen Kommentar und mit etwas Glück bringt Dir der Pöstler schon bald eine wunderschöne Mini-Clutch von Yves Saint Laurent mit dem Rundum-Sorglos-Lippen-Set von Yves Saint Laurent, das aus den folgenden Produkten besteht:

YSL Top Secrets Lip Perfector
YSL Touche Éclat N° 2 Luminous Ivory
YSL Vernis à Lèvres N° 53 Yellow Amplifier
YSL Vernis à Lèvres N° 11 Rouge Gouache

 

Ich drücke Dir ganz fest die Daumen und schicke Dir mit perfekt geschminkten Lippen einen Luft-Kuss!

 

Die Gewinnerin oder der Gewinner werden per Zufalls-Los ausgewählt und von mir direkt benachrichtigt. Eine Barauszahlung sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen und über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt.

5 Kommentare bei „sonrisa x YSL Beauty: das exklusive Lippen-Tutorial – inklusive Beauty-Verlosung!“

  1. Wooow, eine tolle Farbe! Ich schminke mir häufig rote Lippen, besonders wenn mein kleiner Sohn die Nacht zum Tag gemacht hat. Mit roten Lippen sieht man einfach zackbum frisch aus, find ich. Ich würde mich riiiiesig über die Produkte freuen.
    Liebste Grüsse
    Sarah

  2. Ja rote Lippen soll Mann küssen, würde das gerne ausprobieren, denn wer ist schon gerne ungeküsst 😉

  3. Der Lippenstift sieht superschön aus,das möchte ich doch gerne auch haben….

  4. Ja, ja, ja! Die Lippenprodukte von YSL sind einfach HAMMER und ich liebe sie! Wer möchte also kein solches Set haben?

  5. Wow!!ich hab leider nicht so schön geformte lippen wie du ,aber sarah sagts richtig:man sieht sofort frischer aus mit lippenstift!

Schreiben Sie einen Kommentar