Würzig-leckere Schönmacher aus der Weihnachtsküche

Sie gehören zur Weihnachtszeit wie Woodstock zu Snoopy: Lebkuchen, Anisbrötchen, Spitzbuben, Brunsli, Vanillekipferl und wie saisonalen Gebäcksorten alle heissen, welche uns danke einer grosszügig bemessenen Menge an Zucker die hektischen Wochen vor den Feiertagen im wahrsten Sinne des Wortes versüssen.

Ebenfalls sehr beliebt sind die würzigen Protagonisten der verschiedenen Weihnachtsspezialitäten aber auch in der Beauty-Branche, wo immer mehr Firmen auf die Schönmacher aus der Natur setzen.

Völlig zu Recht, sagen die Experten von Marionnaud, mit denen ich für diesen Blogpost eine Auswahl der leckersten Beauty-Wirkstoffe zusammengetragen habe, die wir –in dieser Form zumindest – ohne Reue geniessen können, weil sie garantiert keine Konsequenzen für die Silhouette haben.

 

Dem Weihnachtsgebäck verleihen sie die besondere Note und in Bad machen sie uns schön: Auf sonrisa gibt es eine Übersicht über die wichtigsten Gewürze, die in der Beauty verwendet werden.

 

Vanille

 

Wirkung

Das aus der Vanille-Schote gewonnene Vanilleöl ist wie ein medizinisches Füllhorn, da es schmerzlindernd, entzündungshemmend, durchblutungsfördernd, besänftigend, stimmungsaufhellend, aktivierend und antibakteriell wirkt.

 

Verwendung in der Beauty-Branche

Als ätherisches Öl kommt die Vanille – oder das künstlich gewonnene Vanillin – vor allem als Basisnote in vielen Parfums und Körperpflegeprodukten wie etwa dem Global Body Serum von Lina Hanson oder der Marionnaud Happy Sunny Körpermilch Ananas-Vanilla vor.

 

Zimt

 

Wirkung

Wegen seiner antibakteriellen, aktivierenden und schmerzlindernden Wirkung wird Zimt unter anderem gerne eingesetzt bei Magenproblemen, Erkältungskrankheiten und von gewissen Fachleuten sogar als Schlankmacher empfohlen.

Dabei spielt aber nicht nur die Qualität des Zimts eine entscheidende Rolle, sondern auch die Menge, die man auf einen halben Teelöffel pro Tag begrenzen sollte.

 

Verwendung in der Beauty

Durch den hohen Anteil an Antioxidantien ist Zimt der ideale Verbündete im Kampf gegen die Zeichen der Zeit – sei es als Zuckerersatz im Kaffee oder im Müesli, um hier nur zwei von vielen Beispielen zu nennen.

In der Parfümerie wird Zimt auch sehr gerne als würzige Duftnote eingesetzt – zum Beispiel im Männderuft Loewe Solo – und dank einer Entdeckung aus dem Mittelalter weiss man ausserdem, dass die Leuchtkraft unserer Haare durch die Zugabe von Zimt gestärkt werden kann.

 

Kakao

 

Wirkung

Der hohe Anteil an zahlreichen Vitaminen, Mineralstoffen, Antioxidantien sowie ungesättigten und gesättigten Fettsäuren in der Kakaobutter stärken die Zellen und versorgen sie nachhaltig mit Feuchtigkeit.

 

Verwendung in der Beauty

Wenn die Haut trocken und rissig ist, fehlt es ihr an körpereigenem Fett. In solchen Fällen ist Kosmetik mit Kakaobutter ideal, die aufgrund ihres hohen Fettanteils bei trockener aber auch reifer Haut oder spröden Lippen schnelle Abhilfe bietet.

Dazu kann Kakaobutter auch das Erscheinungsbild von Dehnungsstreifen mindern und kommt aus diesem Grund unter anderem in der Cocoon of bliss Stretch Mark Butter von Little Butterfly vor.

Added Bonus: Durch die reichhaltige Textur zieht Kakaobutter besonders schnell ein auf der Haut.

Kardamon

 

Wirkung

Als ätherisches Öl wirkt Kardamom antispeptisch, tonisierend, antibakteriell, stimulierend und kann sogar die Stimmungskurve nach oben treiben.

 

Verwendung in der Beauty

Lieblich und trotzdem würzig: In der Parfümerie wird das ätherische Öl von Kardamom vor allem für sinnlich-üppigen Duftformeln verwendet. Ein gutes Beispiel dafür ist Smyrna aus der Eau de Parfum-Serie von Le Couvent de Minimes.

 

Honig

 

Wirkung

Honig enthält Phenole, Enzyme sowie sekundäre Pflanzenstoffe, welche unter anderem den Körper vor freien Radikalen schützen. Dazu wirkt Honig antibakteriell, beruhigend, entzündungshemmend und er ist ein natürlicher Feuchtigkeitsspender.

 

Verwendung in der Beauty

Puristen und Naschkatzen verwenden Honig auch gerne mal in Reinform verwendet werden – als reichhaltige Lippenmaske zum Beispiel, die man nach einer Einwirkungszeit von mindestens 15 Minuten natürlich auch abschlecken darf.

Dazu kommt Honig sehr oft als natürlicher Feuchtigkeitsspender mit Anti-Aging-Wirkung vor in Pflegeprodukten für Gesicht – wie etwa die Honey & Jasmin Mask von The Organic Pharmacy –, Körper oder Haare.

 

Ingwer

 

Wirkung

Die scharfe Knubbel-Knolle fördert die Blutzirkulation, wirkt stark desinfizierend und wärmt von innen.

 

Verwendung in der Beauty

Egal, ob in einer Gesichtscrème, einer Maske – zum Beispiel der Ginger Leaf & Hibiscus Firming Mask von Kiehl’s –, Duschcrèmes oder Haarkuren: Ingwer stimuliert durch seine natürliche Schärfe den Organismus und verfeinert erst noch das Hautbild.

 

Dem Weihnachtsgebäck verleihen sie die besondere Note und in Bad machen sie uns schön: Auf sonrisa gibt es eine Übersicht über die wichtigsten Gewürze, die in der Beauty verwendet werden.

Unnötig zu erwähnen, dass die Liste mit den Schönmachern aus der Natur sich noch beliebig verlängern liesse. Und ich werde mit Sicherheit bald mal wieder auf dieses spannende Thema zurück kommen. Jetzt aber ist es erst einmal Zeit – für ein Weihnachtgutzeli. Oder zwei. Oder drei.

Denn schliesslich lautet das Motto dieses Blogs nicht umsont «because happy girls are the prettiest». Und eine süsse Kleinigkeit macht zumindest mich immer sehr glücklich!

 

via GIPHY

 

Sponsored: Dieser Blogpost wurde bezahlt und entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Marionnaud.

Bildnachweis: Alle Bilder sind von pixabay.

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar