Sonrisa capture of the week n° 23 im Wild Girls Deli bei Grieder Basel

In ihrem früheren Leben haben sie als Architektin, Anwältin und Designerin gearbeitet. Bis sich Laura, Mira und Mona eines Tages dazu entschlossen, die Laptops in die Ecke zu legen, um fortan gemeinsam den Kochlöffel zu schwingen. Im ‚Wild Girls Deli‘, dessen Name einerseits auf ihren eigenen Werdegang anspielt und sich andererseits auf die vielen von der Natur inspirierten Speisen aus aller Welt ist bezieht, wie mir charming Laura und Mira bei einem spontanen Mini-Interview erklärten.

 

Im Wild Girls Deli bei Grieder in Basel kommen trendbewusste Gourmets voll auf ihre Kosten.

 

«Unsere Küche ist geprägt von unseren libanesischen, schweizerischen und brasilianischen Wurzeln», sagen Laure und Mira über das gastronomische Konzept des Wild Girl Delis, wo neben pinkfarbenen Crêpes (würkli wahr!) aus Tapioka-Mehl auch viele andere gesunde Gerichte auf dem Menü stehen, die alle nicht nur hervorragend munden, sondern – wie übrigens auch das gesamte Interieur im stylishen Old-School-Look – auch sehr gut aussehen auf Instagram.

 

Im Wild Girls Deli bei Grieder in Basel kommen trendbewusste Gourmets voll auf ihre Kosten.

Im Wild Girls Deli bei Grieder in Basel kommen trendbewusste Gourmets voll auf ihre Kosten.

Im Wild Girls Deli bei Grieder in Basel kommen trendbewusste Gourmets voll auf ihre Kosten.

Im Wild Girls Deli bei Grieder in Basel kommen trendbewusste Gourmets voll auf ihre Kosten.

Im Wild Girls Deli bei Grieder in Basel kommen trendbewusste Gourmets voll auf ihre Kosten.

Im Wild Girls Deli bei Grieder in Basel kommen trendbewusste Gourmets voll auf ihre Kosten.

Im Wild Girls Deli bei Grieder in Basel kommen trendbewusste Gourmets voll auf ihre Kosten.

 

 

Im Wild Girls Deli bei Grieder in Basel kommen trendbewusste Gourmets voll auf ihre Kosten.

Im Wild Girls Deli bei Grieder in Basel kommen trendbewusste Gourmets voll auf ihre Kosten.
Bild: Wild Girls Deli

 

Dass sich im ‚Wild Girls‘ aber nicht nur trendbewusste Millenials, sondern auch total unhippe Beauty-Bloggerinnen im besten Alter wohl fühlen, liegt an der herzlichen Bedienung und dem – man kann es nicht oft genug betonen! – wirklich leckeren Essen, wie ich es unlängst während eines schönen Business-Lunches mit lovely Sonja von Oris im obersten Stock von Grieder Basel genoss. Und dabei nicht nur meine neue Lieblingsuhr entdeckte, sondern auch ein tolles Lokal in Basel, das Du unbedingt auch bald mal besuchen solltest.

 

Im Wild Girls Deli bei Grieder in Basel kommen trendbewusste Gourmets voll auf ihre Kosten.

Im Wild Girls Deli bei Grieder in Basel kommen trendbewusste Gourmets voll auf ihre Kosten.

Im Wild Girls Deli bei Grieder in Basel kommen trendbewusste Gourmets voll auf ihre Kosten.

Wild Girls Deli Basel
Grieder, 3. Etage, Fischmarkt 3, 4051 Basel
Geöffnet während der Ladenöffnungszeiten: Mo–Fr, 10–18 h (Küche bis 17 h), Samstag 9.30–17.30 h (Küche bis 16.30h)

Kontakt: Über wildgirlsdeli.com oder Tel. 061 260 27 21

Schreiben Sie einen Kommentar