Wärmt und macht schön: der vegane Ylumi Magic Schoko Smoothie

Er schmeckt unglaublich fein.

Ist schnell gemacht.

Kommt ohne raffinierten Zucker aus.

Füllt die Energiereserven wieder auf.

Sieht schaurig gut aus auf Instagram.

Sorgt für wohlige Wärme.

Und dann macht der adaptogene Ylumi Magic Schoko Smoothie erst noch schön von Innen. Weil er unter anderem den leckeren Coco Beauty Sparkle (die famosen Kapseln und Sparkles von Ylumi gibt es bei uns über Jelmoli oder Biomazing zu kaufen) enthält, welcher dank einer speziellen Mischung aus Reishi, Ashwagandha, Cordyceps und Camu Camu sowie weiteren Heilkräutern die Haut zum Strahlen bringt. Sagt lovely Ylumi-Mitbegründerin Amely Kuchenbäcker, von der (nach dem Iced Ylumi Latte, den Ylumi Purify Pancakes und dem Ylumi Choco-Banana Dream) das Rezept für diesen herbstlichen Power-Drink mit Beauty-Bonus kommt, mit dem wir uns hübsch trinken können.

 

Schoko Smoothie, welcher die Energiereserven auffüllt und von innen wärmt.

 

Zutaten für den Ylumi Magic Schoko Smoothie

 

1 Tasse Kokosmilch
2 Bio-Datteln
1 kleine Zucchini
1 Löffel Kokosbutter,
2 Messlöffel YLUMI COCO BEAUTY SPARKLE
1 YLUMI ENERGY Kapsel

 

Zubereitung des Ylumi Magic Schoko Smoothies

 

Alle Zutaten zunächst in einen Mixer füllen und solange mixen, bis eine cèmige Textur entsteht.

Danach die Mischung in einen Topf geben und bei mittlerer Temperatur aufwärmen.

In 1-2 Tassen füllen – und den magischen Schönmacher geniessen!

 

Schmeckt gut, ist vegan und macht schön: Der zuckerfreie Ylumi Magic Schoko Smoothie, welcher die Energiereserven auffüllt und von innen wärmt.

Schreiben Sie einen Kommentar