Peinlich, aber wahr: Obwohl ich sowohl beruflich als auch privat sehr oft unterwegs bin, kommt bei mir jedes Mal die volle Hektik auf beim Packen. Nicht aus Mangel an Routine, sondern vielmehr aus Mangel an Zeit, da ich diesen Teil der Reisevorbereitung aus mir unerklärlichen Gründen immer so lange wie möglich hinauszögere (der aktuelle Rekord liegt bei drei Stunden vor Abflug), um dann voller Panik den Koffer mit den erstbesten Kleidern, Schuhen und Accessoires zu füllen, die praktisch nie zum Wetter oder dem Programm passen.

Beim Necessaire und Handgepäck hingegen bin ich mittlerweile ziemlich gut organisiert, was unter anderem an meiner stetig wachsenden Sammlung an praktischen Reise-Minis liegt, die immer griffbereit im Necessaire liegen.

Ausserdem nutze ich jede Gelegenheit, um mich über die wichtigsten Reise-Utensilien meines Umfeldes zu informieren, sei das

a) in Interviews mit Stars (rund 90 Prozent schwören auf die Kombination aus Kuschelschal, Sonnenbrille und Sheet-Maske im «Phantom of the opera»-Look für das Gesicht) oder

b) an der Sicherheitskontrolle am Flughafen, wo ich zum Zeitvertrieb jeweils das Handgepäck meiner Mitreisenden auf dem Rollband begutachtete und mir mehr oder weniger lustige Geschichten dazu ausdenke* oder

*Zwei Deos? Da muss jemand gewaltig nervös sein. Ob der seiner Begleitung beim Firmenausflug nach Barcelona die Liebe gestehen möchte? Wenn das nur gut geht… Sie scheint gar nicht in Flirtlaune, hat nur Sonnencreme und Zahnpasta im Necessaire und sieht ihn glaub’s nur als Kumpel. Das wird spannend…

c) wie jetzt – bei Dir.

Richtig, Darling, Dein Rat ist gefragt:

Was hast Du immer dabei auf Reisen?

Welche Produkte gehören zu Deinen Must-Haves, wenn Du unterwegs bist?

Wie vermeidest Du das totale Packchaos?

Ich bin schon total gespannt auf Deine Tipps in Wort und/oder Bild – unsere nächste Reise ist nämlich bereits geplant! – und darf im Gegenzug unter allen Antworten, die mich in den nächsten drei Tagen hier, auf der Facebook-Seite von sonrisa oder auf Instagram (mein Account, für den Fall der Fälle: @katrincroth) erreichen, grad fünf praktische Travel-Kits von Gillette im Wert von über 50 Franken verlosen.

Zu gewinnen gibt es dabei je einen Venus Embrace Snap in Cosmo Pink, der dank geringen Grösse in jeder Tasche Platz hat und damit genau das richtige ist für unterwegs, zumal das luftdurchlässige Etui nicht nur für eine hygienische Aufbewahrung sorgt, sondern auch vor Verletzungen schützt. Dazu bekommst Du je zwei Sets von Ersatzklingen, denn schliesslich ist der Sommer noch lange und man weisst nie, was das Leben noch alles bereit hat**.

 

 

Sponsored content: Diese Verlosung entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Gillette und Venus Snap Cosmo Pink. Die Gewinnerin oder der Gewinner werden von mir direkt benachrichtigt, eine Barauszahlung sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen und über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt.

**Im Fall des armen Mannes am Flughafen gab es zum Glück noch ein Happy End. Und das, obwohl er natürlich nicht bei seiner Traumfrau landen konnte, die sich bereits am ersten Abend voll die Kante gab und – voll das Klischee – mit dem Hotelgärtner im Zimmer verschwand, während er an der Bar sein Elend ertränkte und nach ein paar Gläschen zusammen mit dem Pianisten eine Liebesschnulze nach dem anderen zum besten gab. Dabei zog er die Aufmerksamkeit eines mysteriösen Fremden auf sich, von dem er am nächsten Morgen kontaktiert wurde. Oder besser: Einen Vertrag als Sänger bekam – auf einem Kreuzschiff, das noch am gleichen Tag in Richtung Südamerika ablegte. Was dort passiert, muss ich mir erst noch überlegen, aber es wird bestimmt dramatisch!

Merken

(Visited 1 times, 1 visits today)