Wie recht sie doch hat!

«Wenn es draussen ungemütlich wird, kann es drinnen nicht kuschlig genug sein», schreibt mir lovely Nathalie, von der ich passend zum aktuellen Wetter eine der beiden neuen Jo Malone London Fragrance Layered Candles (für ca. 250 CHF) erhalten habe, die jeweils zwei der beliebtesten Raumdüfte des englischen Traditionshauses in einer Kerze vereinen. Und damit ganz neue Dufterlebnisse ermöglichen, wie es auf der Homepage von Jo Malone London heisst:

«Schaffen Sie mit der liebevoll ausgewählten Duftkombination aus English Pear & Freesia und Lime Basil & Mandarin ein aufregendes Ambiente. Oder kreieren Sie mit dem Traumpaar aus Peony & Blush Suede und Pomegranate Noir eine sinnliche Atmosphäre», lautet die offizielle Empfehlung der Duft-Experten von Jo Malone London zu den beiden neuen Fragrance Layered Candles, auf die wir heute einen kurzen Blick werfen zusammen:

Die Layered Candles von Jo Malone London vereinen jeweils zwei der beliebtesten Raumdüfte in einer Kerze.
Die Layered Candles von Jo Malone London vereinen jeweils zwei der beliebtesten Raumdüfte in einer Kerze.
Die Layered Candles von Jo Malone London vereinen jeweils zwei der beliebtesten Raumdüfte in einer Kerze.
Die Layered Candles von Jo Malone London vereinen jeweils zwei der beliebtesten Raumdüfte in einer Kerze.

Rund 70 Stunden dauert die Brenndauer der neuen Fragrance Layered Candles von Jo Malone London, bei denen mich sowohl das innovative Duftkonzept als auch die luxuriösen, von Hand angefertigten Gläser im Ombré-Look begeistern.

Ganz einfach, weil das im Total ein wirklich stimmiges Accesssoire ergibt, welches gerade an trüben Herbsttagen als herrlich duftender Blickfänger gerade an trüben Herbsttagen besonders wohlig-gemütliche Vibes verbreiten.

Genau so, wie es sein sollte, oder?

(Visited 43 times, 1 visits today)