Happy holidays 2019!

Vielleicht waren die vergangenen Wochen etwas intensiv.

Aber damit ist jetzt Schluss, denn für die nächsten Tage stehen alle Zeichen auf Aktivitäten mit hohem Spassfaktor wie …

* Das (hübsche!) Pyjama zum Tagesoutfit machen

* Schnulzige Weihnachtsfilme in Dauerschlaufe anschauen

* Zeit mit den Lieblingsmenschen verbringen

* Spa-Momente geniessen mit schönen Gesichtsmasken und Massage-Einheiten per Face-Roller oder Gua Sha Stein

* Sich den ganzen Tag von süssen Köstlichkeiten ernähren – zum Beispiel vom veganen Cheescake, gesunden Chia-Keksen oder zuckerfreien Schoko-Erdnuss-Bananen-Cookies, um nur ein paar von vielen Beispielen zu nennen

* Lachen, bis der Bauch schmerzt

* Lauthals mitsingen bei kitschigen Weihnachtsliedern im Radio

* Mal wieder durch- und ausschlafen (hier gehts lang zu den besten Tipps für guten Schlaf und wie Du das beste aus der Zeit im Bett herausholst)

Reisepläne schmieden (wie wäre es mit LA? Palm Springs? Mailand? San Francisco? Tokyo? Amsterdam? Hamburg? New York? Kyoto?)

Party-Kleid montieren, Glam-Look schminken und die Haare zur Wah-Wooohm-Mähne frisieren

Baden bis die Hände schrumplig werden (zum Beispiel mit einer der kultigen Badebomben von Lush)

Frisuren-Termine strategisch planen

Eine spontane Kurz-Reise unternehmen (am besten mit leichtem Gepäck)

Die Augenbrauen in Form bringen

Schöne Duftkerzen anzünden

… oder was sonst noch alles für ein sonrisa auf Deinem Gesicht sorgt.

Happy Holidays, Darling!

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar