sonrisa feiert mit Yoshiki – und Du kannst ein schmuckes Lächeln gewinnen!

Dienstag, 21. März 2017: Ein toller Tag, weil

… der Frühling 2017 gemäss offiziellem Kalender schon fast 24 Stunden alt ist und es entsprechend nicht mehr allzu lange dauern kann, bis Petrus nachzieht (#didyouhearme)

heute vor drei Monaten der erste Blogpost auf sonrisa online ging und wir entsprechend ein kleines Jubiläum zu feiern haben

… genau aus diesem Grund die exklusive sonrisa-Kollektion des Schweizerischen Schmuck- und Modelabels Yoshiki heute lanciert wird

…  es während einer Woche die superschönen Schmuckstücke für die beste Leserschaft der Welt (yup, I’m talking to you, Darling!) im Yoshiki-Onlineshop* zum Spezialpreis von 72 Franke statt 89 Franken zu kaufen gibt

ich drei Ketten aus dieser limitierten Auflage bekommen habe, um sie heute zu verlosen!

 

 

Sag ich’s doch: Heute ist ein guter Tag!

Wenn Du also in Zukunft nicht nur mit einem Lächeln auf dem Gesicht, sondern auch um den Hals herumlaufen möchtest, dann erzähl mir per Instagram, Facebook oder Kommentarfunktion hier, was Dich zum Lachen bringt und mit etwas Glück fällt das Los auf Dich.

 

*dort findest Du neben tollen Neuheiten auch viele andere Schmuck-Favoriten von mir wie etwa das kleine «Evil-Eye» Armband aus Echtgold, das ich mir zum Start von sonrisa geschenkt habe, den Fingerring aus (weiss-)goldenen Perlen oder die Kette mit dem Münz-Anhänger.

 

 

12 Kommentare bei „sonrisa feiert mit Yoshiki – und Du kannst ein schmuckes Lächeln gewinnen!“

  1. jösses ,sind die süss😍 ! situationskomik bringt mich zum lachen,und unsere tochter mit ihren sprüchen und dem humor ,den sie auf alle fälle von ihrem vater geerbt hat ! oder die vier jungs letzthin im zug,die den ganzen wagen unterhalten haben 😄.und ja,manchmal lache ich auch über mich selbst😆

  2. My family, reading,hugging, rearranging my furniture, paint my nails, my fav movies and music, a random act of kindness, eating, dogs, cats, aardvarks, traveling, funny socks, drunk old ladies ….

  3. Babys, eine neue Beziehung oder ein Blog: Drei Monate sind eine wichtige Etappe – gratuliere ganz herzlich! Und natürlich möchte ich so eine wunderschöne Kette zum Sonrisandenken tragen! Zum Lachen bringe ich mich an guten Tagen selber, dann nämlich, wenn ich über mich selber lachen kann und dafür gibts meist mehr als genügend Gründe. An schlechten Tagen übernehmens die Kinder, dann lache ich mit ihnen. Aktuellstes Beispiel: „Mama, da ist Rost drauf.“ „Das nennt sich kross goldbraun angebraten, Kind.“ ;-)))

  4. Damit ich dich, liebe Katrin, immer bei mir tragen kann! 🙂

  5. Aimer et être aimée. Le printemps. La série: Fais pas si, fais pas ça. Les caipirinhas de mon mari….

  6. Les caipirinhas de MON mari….

  7. Oh, die sind ja mega süss. Mein Sohn bringt mich jeden Tag zum Lachen, wenn er voller Inbrunst alles nachplappert, was er zur Zeit hört. Hab noch einen schönen Tag!

  8. Zunächst mal herzlichen Glückwunsch!! Dein Blog ist eine wahre Freude! Aber wie sollte es auch anders kommen..
    Mich bringen alltägliche Situationen zum Lachen. Das letzte Mal herzhaft gelacht habe ich, als mein Sohn mir sagte, dass er auch mal „Boobs“ haben möchte. Ich habe noch immer keine Ahnung, wie er auf diese Idee kam, geschweige denn das Wort „Boobs“ kennt:-)!
    Happy Week!!

  9. Auch von mir herzlichen Glückwunsch!!! Auch an mich, dass ich einen so tollen Blog gefunden habe, der mich zum Schmunzeln und Freuen bringt 😉
    Ein Schwank aus dem Schulzimmer, der mich immer wieder zum Lachen bringt: Auf die Frage, was sich die Kinder für unsere Klasse wünschen, hat eines geschrieben: Ik wunse das ale vogeln. Ratter ratter in meinem Lehrerhirn. Bitte, lieber Erstgix, lies es mir doch einmal laut vor: Ich wünsche mir, dass alle folgen. Aha, alles klar.

  10. Hallo liebe Katrin
    Ich lese dein Blog unheimlich gerne und er ist sehr inspirierend. Zum lachen bringt mich meine Freundin, sie hat einen unglaublich tollen schwarzen Humor! Aber auch Situationskomik, Tiere, positive Menschen.

  11. Phil Dunphy (…why the face?:)) und natürlich meine Freunde & Familie!

  12. Das Leben selbst ist so unfassbar schön und reich. Mich davon berühren zu lassen ist wie ein sich überall ausbreitendes Lächeln, das mich mit so viel Dankbarkeit erfüllt. : )

Schreiben Sie einen Kommentar