Zeitweise kam mir alles vor wie in einem schönen Traum.

Einerseits, weil es fast schon surreal war, nach den vielen Monaten im Ausnahmezustand plötzlich wieder einen Hauch von Normalität erleben zu können. Und andererseits weil wirklich bis zum letzten Detail wirklich alles stimmte bei meinem ersten analogen Presseanlass dieses Jahres, von dem ich Dir zur Einstimmung in diesen Blogpost viele Bilder mitgebracht habe.

Blumenkranzworkshop und romantisches Picknick: Bei der Lancierung von Nina Ricchi Rose im Botanischen Garten stimmte einfach alles!
Vom Blumenkranzworkshop bis hin zum romantischen Picknick: Bei der Lancierung von Nina Ricchi Rose im Botanischen Garten stimmte einfach alles!
Vom Blumenkranzworkshop bis hin zum romantischen Picknick: Bei der Lancierung von Nina Ricchi Rose im Botanischen Garten stimmte einfach alles!
Vom Blumenkranzworkshop bis hin zum romantischen Picknick: Bei der Lancierung von Nina Ricchi Rose im Botanischen Garten stimmte einfach alles!
Vom Blumenkranzworkshop bis hin zum romantischen Picknick: Bei der Lancierung von Nina Ricchi Rose im Botanischen Garten stimmte einfach alles!
Vom Blumenkranzworkshop bis hin zum romantischen Picknick: Bei der Lancierung von Nina Ricchi Rose im Botanischen Garten stimmte einfach alles!
Vom Blumenkranzworkshop bis hin zum romantischen Picknick: Bei der Lancierung von Nina Ricchi Rose im Botanischen Garten stimmte einfach alles!
Vom Blumenkranzworkshop bis hin zum romantischen Picknick: Bei der Lancierung von Nina Ricchi Rose im Botanischen Garten stimmte einfach alles!
Vom Blumenkranzworkshop bis hin zum romantischen Picknick: Bei der Lancierung von Nina Ricchi Rose im Botanischen Garten stimmte einfach alles!
Vom Blumenkranzworkshop bis hin zum romantischen Picknick: Bei der Lancierung von Nina Ricchi Rose im Botanischen Garten stimmte einfach alles!
Vom Blumenkranzworkshop bis hin zum romantischen Picknick: Bei der Lancierung von Nina Ricchi Rose im Botanischen Garten stimmte einfach alles!

Es ist das Vergnügen eines Ausflugs, eines städtischen Mittagessens im Gras, das Rascheln der Blätter, die Sonnenstrahlen auf der Haut, der Duft der gerade erblühten Blumen, noch knackiger Früchte, die im sanften Frühlingslicht reifen. Suchtgefahr? Selbstverständlich.

Inspiriert von dieser hübschen Vision hat das wunderbare Team von PRFact im alten botanischen Garten in Zürich ein romantisches Sommer-Picknick (mit unglaublich ästhetisch und feinem Essen von nasch catering) inklusive Blumenkranz-Workshop (danke an Tabea von der Blütenfabrik!) organisiert, welches die perfekte Kulisse bot zum Entdecken des neusten Duftes von Nina Ricci (perfekt fotografiert von charming Kevin Becker, auf Instagram zu finden unter @wiedikonfilm):

Nina Ricci Rose Garden

Vom Blumenkranzworkshop bis hin zum romantischen Picknick: Bei der Lancierung von Nina Ricchi Rose im Botanischen Garten stimmte einfach alles!

Nina Rose Garden (für ca. 86 CHF), so habe ich vor Ort erfahren, stammt aus dem Duftlabor von Supernase Olivier Cresp, der für die neuste Variante der kultigen Nina-Serie einen prickelnd-spritzigen Blumenduft entwickelte.

«Wie in der wiedererwachenden Natur verbinden sich die Noten von frisch geschnittenem Gras mit einer knackigen Birne in einem Akkord, dessen Frische von einem Hauch Zitrone und Pampelmuse noch verstärkt wird. Im weiteren Duftverlauf offenbart sich ein zartes und sinnliches Blumenherz, das aus Orangenblüten-Absolue und Neroli-Essenz besteht. Schliesslich verleihen ein Vanille-Absolue und weisser Moschus diesem Nektar, der so erfrischend wie eine Frühlingsbrise ist, einen Hauch süchtig machender Süsse», heisst es in der offiziellen Duftbeschreibung zu Nina Rose Garden, die ich hier ganz frech übernehme, weil sie dieses wirklich feine Parfum perfekt auf den Punkt bringt.

Ebenfalls begeistert bin ich persönlich ausserdem vom Nina Rose Garden-Flakon im zarten sonrisa-Pink, der mich mit der rosafarbenen Vichy-Schleife um den Verschluss automatisch an dieses wunderbare Picknick erinnert, bei dem ich mir oft vorkam wie in einem schönen Traum!

Vom Blumenkranzworkshop bis hin zum romantischen Picknick: Bei der Lancierung von Nina Ricchi Rose im Botanischen Garten stimmte einfach alles!
(Visited 55 times, 1 visits today)