Zu jedem anderen Zeitpunkt hätte ich geschmollt, aber heute wäre es grad ziemlich okay für mich, wenn die Wetterfrösche richtig liegen würden mit ihren Prognosen  von wegen «sonnig und dazu vereinzelt Gewitter». Zum einen, weil ich gar nicht im Land bin – wenn Du mir auf Instagram folgst, siehst Du sehr gut, wohin es geht und welche Blogger-Freundin auch noch an Bord ist (hint: ihr Name beginnt mit «S» und hört mit «effi» auf) – und zum anderen, weil ich nach einem knallharten Training bei balboa von gestern kaum einen Bleistift halten mag, geschweige denn einen Schlauch zum Wässern des Gartens.

Für denn Fall, dass Petrus allen Voraussagen zum Trotz in Sommerstimmung bleibt – der gute Mann ist schliesslich bekannt für seine wechselnden Launen… –, gibt es hier einen neuen Gastbeitrag* von meiner umwerfenden Blogger-Freundin Florina vom annabelle Familien-Blog ‚einfach dreifach’**, die sich für uns durch vier neue Beauty-Hybride aus Sonnenschutz plus Feuchtigkeitspflege plus Erfrischung getestet hat, wie sie in dieser Saison gefühlt von allen Brands lanciert wurden.

*Du erinnerst Dich bestimmt noch an ihren Artikel über verschiedene Handcrèmes, oder?

**dort findest Du übrigens heute auch einen ausführlichen Test zu Sonnencrèmes für Kinder!

So, und jetzt ist endgültig Schluss mit den *, damit Florina endlich loslegen kann.

 

 

 

Nicht ohne meinen Spray!

 

«Ich liebe jede Art von Ginggelzeug. Als die liebe Katrin mir also von den neuen Gesichtssprays vorgeschwärmt hat, war ich sofort für einen Test zu haben. Die neuen Beauty-Helferlein trumpfen mit Sonnenschutzfaktor 50 auf, sind mini und erfrischen zugleich, was will man mehr?

Ich habe verschiedene dieser neuen Sprays getestet und muss leider sagen: Der Test ist misslungen, ich kann keinen eindeutigen Sieger ausmachen – denn die Sprays haben mir alle gefallen, sie unterscheiden sich minimal!

Der eine roch vielleicht etwas stärker als der andere, der andere zog etwas weniger schnell ein, aber grundsätzlich fand ich alle toll.

Einziger Nachteil: Die Sprays waren alle sehr schnell leer. Ich habe jeweils wirklich nur Gesicht, Nacken und Dekolleté eingesprayt und doch hat keiner mehr als eine Woche durchgehalten…

Entweder das Miniformat ist halt doch zu minig oder es geht zu viel Spray verloren, keine Ahnung, das war jedenfalls sehr schade.

Ansonsten sage ich ab jetzt: Nicht ohne meinen (Mini-)Spray!»

 

… Und ich sage: Danke, Florina!

(Visited 7 times, 1 visits today)