Notizzettel bereitlegen, Stift holen – und los geht’s: Zum Auftakt der sonrisa-Serie «schöner Schenken»* gibt es heute eine Auswahl meiner persönlichen Favoriten aus der Rubrik «hübsch verpackt». Sei das zur Inspiration für Deine Weihnachts-Geschenk-Liste – oder Deinen eigenen Wunschzettel.

*der Wettbewerb von The Body Shop ist mittlerweile abgeschlossen, aber mittlerweile läuft bereits das nächste Gewinnspiel, Darling!!!

Im ersten Teil der neuen Serie "schöner schenken" auf sonrisa gibt es fünf Tipps für Beauty-Sets von Rituals, Aesop, Susanne Kaufmann und Pixi.

Susanne Kaufmann Home Spa Box

Für alle, die wie ich schon lange von einer Auszeit im Hotel Post Bezau by Susanne Kaufmann träumen, ist die Home Spa Box (für ca. 55 CHF zum Beispiel bei Skinjoy) mit den beliebten Körperprodunkten sowie einer feuchtigkeitsspendenden Gesichtsmaske von Susanne Kaufmann ein guter Ersatz zur Überbrückung der Wartezeit.

Denn irgendwann werden wir uns wieder freier bewegen können und ich habe mir jetzt schon fest vorgenommen, diesen Moment entweder mit einem Besuch im Bregenzer Wald oder mit einer schönen Gesichts– oder Wellness-Behandlung bei Nadia in ihrem famosen Kosmetikinstitut in Schaffhausen  zu feiern. Und bis dahin lässt sich zumindest ein Hauch von Spa Feeling daheim geniessen!

Im ersten Teil der neuen Serie "schöner schenken" auf sonrisa gibt es fünf Tipps für Beauty-Sets von Rituals, Aesop, Susanne Kaufmann und Pixi.

Pixi Multi-Toning Set

Aller guten Dinge sind bekanntlich drei und darum befindet sich im Multi-Toning Set aus der Weihnachtskollektion von Pixi (über Marionnaud für ca. 33 CHF) je ein 100ml-Flakon der Mixi-Besteller Vitamin-C Tonic, Glow Tonic und Retinol Tonic. 

Im ersten Teil der neuen Serie "schöner schenken" auf sonrisa gibt es fünf Tipps für Beauty-Sets von Rituals, Aesop, Susanne Kaufmann und Pixi.

Aesop Geschenkset The Chance Companion

Mein innerer Bücherwurm ist so was von begeistert: «Die neuen Geschenksets von Aesop für das Jahr 2020 tragen den Titel ‚Literatur für die Sinne‘ und sind eine Hommage an die bemerkenswerte Kraft der Fantasie. Jedes Set ist eine Einladung, sich auf eine Reise für Geist und Sinne zu begeben und feiert die menschliche Fähigkeit, Zugang zu anderen Welten zu finden, ohne den Komfort der eigenen vier Wände zu verlassen. Die Geschichten zu den einzelnen Sets sind über eine QR Code auf der jeweiligen Manschette zugänglich und als Ebook sowie als Audiodatei zum Herunterladen erhältlich «, heisst es in den Medienunterlagen zum Konzept der Feiertagskollektion von Aesop (erhältlich ab dem 2. November), aus der mir das pinkfarbene Geschenkset «The Chance Companion» mit Handseife und Bodylotion (für ca. 63 CHF) besonders gut gefällt. 

Im ersten Teil der neuen Serie "schöner schenken" auf sonrisa gibt es fünf Tipps für Beauty-Sets von Rituals, Aesop, Susanne Kaufmann und Pixi.

Molton Brown Hand Care Gift Set

Das hübsche Handcreme-Set des britischen Kosmetikhauses Molton Brown (für ca. 40 CHF zum Beispiel über Jelmoli) mit drei Tuben in Reisegrössen sieht absolut bezaubernd aus und macht darum aus dem aktuellen Pflichtprogramm – Hände waschen, desinfizieren und pflegen – zur im wahrsten Sinne des Wortes schönen Kür. 

Im ersten Teil der neuen Serie "schöner schenken" auf sonrisa gibt es fünf Tipps für Beauty-Sets von Rituals, Aesop, Susanne Kaufmann und Pixi.

Rituals the gift of Happiness

Wahres Glück liegt für Rituals-Begründer Raymond Cloosterman (mehr über ihn und die Geschichge seiner Firma findest Du im langen Blogpost über das 20jährige Jubiläum von Rituals) darin, den aktuellen Moment zu schätzen und zu feiern. Und weil geteiltes Glück sich verdoppelt, gibt es bei Rituals auf die Feiertage hin eine grosse Auswahl an wunderschönen Geschenksets in der wiederverwendbaren Aufbewahrungsbox wie etwa «The Ritual of Happy Buddha» (für ca. 42 CHF), welches mit Duschschaum, Körperpeeling, Körpercreme sowie Handseife garantiert für sofortige Glücksmomente sorgt. 

Im ersten Teil der neuen Serie "schöner schenken" auf sonrisa gibt es fünf Tipps für Beauty-Sets von Rituals, Aesop, Susanne Kaufmann und Pixi.
(Visited 156 times, 1 visits today)