Wir wissen es alle: Gesund geht anders.

Aber weil sünnele (das eidgenössische Wort für «sonnenbaden» genau so zum Sommer gehört wie die buschigen Brauen zu bella Cara Delevigne und weil das Wetter jetzt endlich zur Jahreszeit passt – merci, lieber Petrus! –, habe ich Dir eine Art Mini-Handbuch gemacht, das Dir helfen soll bei der Auswahl der besten Sonnenschutz-Produkte für Dich: Alles hübsch nach Kategorien aufgeteilt mit passenden Klassikern und Neuheiten* als mögliche Beispiele, damit Du während den nächsten Sommertagen so richtig gut geschützt die Sonne geniessen kannst.

Und für die ganz Beflissenen, die lieber im Schatten bleiben – oder all jene, die innert Rekordzeit den Hebel umstellen wollen von Morzzarella-blass auf knackig-braun –, gibt es demnächst einen separaten Blogpost mit den besten Produkte für einen natürlichen Glow aus der Tube beziehungsweise aus der Dose.

Aber jetzt sind erst einmal die Sonnenanbeter dran, okay?

 

 

 

Für Ungeduldige

 

Dank den darin enthaltenen bräunungsanregenden Wirkstoffen wirst Du schneller braun wirst bleibst es auch länger.

Beispiele

 
Bräunungskapseln von Lierac
Ringana Bräunungsaktivator
Lancaster After Sun Tan Maximizer
Ultrasun Face Anti-Age SPF30 Tan Activator
Rituals Karma Sun Protection Body Oil

 

Für Sensibelchen

 
Eine empfindliche Haut – und ja, da gehören auch die Lippen dazu! –, die zu Allergien neigt, braucht umparfümierte Produkte auf möglichst mineralischer Basis.

Beispiele
Garnier Ambre Solaire Sensitive Expert +
Kiehl’s Butterstick Lip Treatment
Louis Widmer Sun Gel 30 ohne Emulgatoren und Alkohol
Clinique Mineral Fluid for Face

 

Für Hitzköpfe

 

Gerade am Meer und in der Höhe ist die Sonneneinstrahlung besonders intensiv und entsprechend braucht es einen Schutz, der sofort und schnell wirkt.

Beispiele

 
Lancaster Sun Sport
Eucerin Sun Spray Dry Touch
Clarins Sonnenschutz Stick
Rituals Karma Sun Protection Milky Spray SPF 50
Nivea Protect & Moisture
Soleil des îles Brume toucher sec

 

Für Junggebliebene

 

Damit Dich die Sonnenstrahlen nicht älter aussehen lassen als Du bist, brauchst Du vor allem im Gesicht ein Produkt mit besonders guten Schutz, das neben einem hohem LSF im Idealfall auch Anti-Oxidantien sowie anderen Anti-aging-Wirkstoffe enthält.

Beispiele

Bobbi Brown Skin Foundation Cushion Compact SPF 35
Clarins Crème Solaire Anti-Rides Visage
Clinique SPF 30 Anti-Wrinkle Face Cream

 

Für Reinheitsfans

 

Diverse Studien haben ergeben, dass Menschen mit einem ebenmässiges Hautbild um einiges jünger wirken als jene, die gefleckt sind wie ein Dalmatiner, um das mal sehr überspitzt auszudrücken. Abhilfe schaffen hier spezielle Sonnenschutzprodukte mit einer speziellen Formulierung zur Reduktion und Vorbeugung von Pigmentflecken.

Beispiele

 
Nuxe Sun Spray Fondant Haute Protection
Ultrasun Face Anti-Age Anti-Pigmentation SPF 50
Lierac Sunissime SOS Repairing Serum Global Anti-Aging

 

Für Meerjungfrauen und Wassermänner

 

Surfen, schwimmen, planschen – wenn die Haut nass ist, braucht sie besonderen Schutz. Aber Achtung: Das Nachcrèmen bitte nicht vergessen. Nach jedem Sprung ins Wasser!

Beispiele

 
Riemann P 20 Continious-Spray
Clinique SPF 30 Virtu-Oil Body Mist
Nivea Kids pflegendes Sonnenspray LSF 50
Sports BB SPF 50 + von Shiseido

 

Für Glanzlichter

 

Unreine, fettig-glänzende Haut sollte nicht unnötig belastet werden und darum braucht es Produkte mit hohem LSF und mattierendem Effekt.

Beispiele

 
Bioderma Photoderm Nude Touch SPF 50+
Eucerin Oil Control

 

 

So, Darling!

Jetzt musst Du nur noch Deinen persönlichen Favoriten aussuchen – allenfalls findest Du ja auch etwas beim Blogpost über Sonnenschutzprodukte für Pflegemuffels? – und dann geht es ab nach draussen mit Dir.

Ich wünsche Dir viel Vergnügen – wo und wie auch immer Du die Sonne geniesst!

 

 

*alle Produkte auf den Bildern wurden mir als Presse-Muster zugesandt.

(Visited 7 times, 1 visits today)