Stress-Pickel, Quarantäne-Haut oder #Isocface: Immer wieder höre ich, wie die Corona-Krise ihre Spuren hinterlässt auf dem Gesicht. Aus ganz unterschiedlichen Gründen – angefangen bei einer oftmals unzureichenden Zufuhr von Vitamin D, frischer Luft sowie Feuchtigkeit über zu viel Alkohol bis hin zu unausgewogener Ernährung und Schlafmangel. 

Eine weitere Ursache für fahle Haut und/oder Pickelchen liegt nach Ansicht von Experten in der falschen Pflege-Routine, bei der es manche von uns komplett übertreiben mit einem wilden Mix von Beauty-Behandlungen («Endich habe ich mal die Zeit, um alle neuen Produkte zu testen!»), während andere wiederum ihre Hautpflege massiv vernachlässigen («Viel zu anstrengend, zumal mich ja ohnehin niemand sieht!»). 

Die Lösung für derart verursachte Hautprobleme liegt wie so oft in einem guten Mittelweg oder besser: einem auf die aktuelle Situation angepassten Hautpflege-Ritual.

sonrisa übernimmt den Instagram-Account von Marionnaud, wo Dir Katrin per Live-Stream die besten Hautpflegetipps der Profis von Shiseido verrät. See you there!

Wie das genau funktioniert und warum wir uns dabei von den Japanerinnen insprieren lassen sollten, erfährst Du morgen auf dem Instagram-Account von Marionnaud, wo ich Dir ab 17h live die besten Hautpflege-Tipps der Beauty-Profis von Shiseido verrate. Und dabei natürlich auch all Deine Fragen beantworte, die Du mir sehr gerne stellen kannst: Sei das hier unter diesem Blogpost per Kommentar – oder morgen bei unserem virtuellen Beauty-Date bei marionnaud_ch, auf das ich mich jetzt schon riesig freue! 

sonrisa übernimmt den Instagram-Account von Marionnaud, wo Dir Katrin per Live-Stream die besten Hautpflegetipps der Profis von Shiseido verrät. See you there!

Sponsored: Dieser Blogpost wurde bezahlt und entstand im Rahmen einer wunderbaren Kooperation mit Shiseido!

(Visited 126 times, 1 visits today)