Beauty aus dem Kloster: Le Couvent des Minimes

Neulich, beim Business-Lunch im Tao’s. Einschub: Findest Du nicht auch, dass dieser Einstieg irgendwie krass erwachsen tönt? Nach Deux-Pieces und Roger-Vivier-Pumps. Nach Lesebrille und Powerpoint-Präsentation auf dem ipad. Als ob ich jeden Tag knallharte Verhandlungen führen würde und meine Geschäftspartner mich hinter vorgehaltener Hand als «tough cookie» bezeichnen würde. In Wirklichkeit – Du ahnst es… Weiterlesen