sonrisa capture of the week n° 25: Designglück mit Yoshiki

Das Schweizer Designlabel Yoshiki hat das Sortiment um Kinderartiel und neuen Schmuck erweitert.

Multikulti ist bekanntlich die Abkürzung für «multikulturell» und bezieht sich meistens auf das Zusammenleben verschiederer Kulturen in der Gesellschaft. Geprägt von ganz unterschiedlichen Kulturen ist aber auch mein Love-Label Yoshiki, denn: ° der Name Yoshiki kommt aus Japan ° Inspiration für neue Kollektionen findet Designerin Tülay Kula auf ihren vielen Reisen nach Asien ° die… Weiterlesen

sonrisa capture of the week n° 20 mit Schmuck von Pour-Vous

  Mag sein, dass Diamanten «a girl’s best friends» sind, aber ich bin auch schon total happy mit hübschen, handgefertigten Armbändchen wie etwa jenen von Pour-Vous – mein Favorit ist jenes mit dem Sternmotiv! – , die mir Firmenbegründerin Jaqueline unlängst bei einem leckeren Cappuchino im Kaffee Lang am Limmatplatz in Zürich präsentiert hat.  … Weiterlesen

sonrisa capture of the week, n° 5

Put a ring on it: Die LÕU.YETU für L' Occitane-Box mit zwei Handcrèmes und drei exklusiven Ringen gibt es als Geschenk bei einem Einkauf von mindestens 25 CHF.

They had me at «Schmuckstücke»: Die limitierte Beauty-Weihnachtsbox von L’ Occitane enthält neben zwei putzigen Mini-Handcrèmes für’s Handtäschli auch drei vom Pariser Schmucklabel LÕU.YETU exklusiv für diese Kampagne entworfenen Fingerringe, die so was von genau meinem modischen Beuteschema entsprechen, als hätte ich sie persönlich in Auftrag gegeben. «Put a ring on it» ist denn auch… Weiterlesen