Um eines gleich vorweg zu nehmen: Die regelmässige Haarwäsche wird niemandem erspart. Auch nicht durch Trockenshampoo, welches dank natürlicher Stärke überschüssiges Fett aufsaugt und auf diese Weise wie ein temporärer Frischekick wirkt, mit dem sich die Zeit zwischen den Haarwäschen überbrücken oder verlängern lässt.

Daneben, und darum geht es im heutigen Blogpost, wird Trockenshampoo vor allem von Profis gerne auch zum Stylen der Haare verwendet. Eine davon ist die reizende Batiste-Expertin und Freelance-Stylistin Jesca Li (Du kennst sie vermutlich bereits durch ihren famosen Travel- und Fashionblog sowie von ihrem schönen Instagram-Feed), die mir im Rahmen dieser schönen Kooperation mit Batiste Schweiz ihre liebsten Beauty-Hacks Trockenshampoos verraten hat: Zuerst in der Theorie und anschliessend mit praktischen Beispielen, so dass ich Dir heute all ihre Tipps in einer Art Fotoroman weitergeben kann.

 

Trockenshampoo kann mehr als nur die fettigen Ansätze auffrischen: Der Beauy-Multitasker lässt sich auch als praktischer Styling-Helfer einsetzen, wie die Frisuren-Hacks auf sonrisa zeigen. Tschüss Bad Hair Days!

Trockenshampoo kann mehr als nur die fettigen Ansätze auffrischen: Der Beauy-Multitasker lässt sich auch als praktischer Styling-Helfer einsetzen, wie die Frisuren-Hacks auf sonrisa zeigen. Tschüss Bad Hair Days!

Trockenshampoo kann mehr als nur die fettigen Ansätze auffrischen: Der Beauy-Multitasker lässt sich auch als praktischer Styling-Helfer einsetzen, wie die Frisuren-Hacks auf sonrisa zeigen. Tschüss Bad Hair Days!

 

Die Basics

 

«Trockenshampoo sollte aus mindestens 15 bis 30 Zentimeter Abstand aufgesprüht werden, weil es sonst zu Ablagerungen kommt, welche das Haar stumpf aussehen lassen.

Aus dem gleichen Grund gilt das Motto ‚weniger ist mehr‘ übrigens auch in Bezug auf die Häufigkeit der Anwendung von Trockenshampoo, das maximal drei Mal pro Woche verwendet werden sollte – übrigens nie im nassen oder feuchten, sondern immer im trockenen Haar, da sich sonst Klümpchen bilden, die man nicht so schnell wieder loswird…

Last but not least möchte ich an dieser Stelle noch erwähnen, dass Trockenshampoo für optimale Resultate rund eine Minute Einwirkungszeit braucht, bevor man es wieder ausbürsten kann. Ein bisschen Geduld ist also immer gefragt beim Trockenshampoo.»

 

Hoch die Haare!

 

«Eine Hochsteckfrisur hält dank Trockenshampoo selbst während einer rauschenden Party, wenn ich vor dem Styling sowohl die Haare als auch die Haarklammern mit etwas Trockenshampoo einsprühe.»

 

Trockenshampoo kann mehr als nur die fettigen Ansätze auffrischen: Der Beauy-Multitasker lässt sich auch als praktischer Styling-Helfer einsetzen, wie die Frisuren-Hacks auf sonrisa zeigen. Tschüss Bad Hair Days!

Trockenshampoo kann mehr als nur die fettigen Ansätze auffrischen: Der Beauy-Multitasker lässt sich auch als praktischer Styling-Helfer einsetzen, wie die Frisuren-Hacks auf sonrisa zeigen. Tschüss Bad Hair Days!

Trockenshampoo kann mehr als nur die fettigen Ansätze auffrischen: Der Beauy-Multitasker lässt sich auch als praktischer Styling-Helfer einsetzen, wie die Frisuren-Hacks auf sonrisa zeigen. Tschüss Bad Hair Days!

Trockenshampoo kann mehr als nur die fettigen Ansätze auffrischen: Der Beauy-Multitasker lässt sich auch als praktischer Styling-Helfer einsetzen, wie die Frisuren-Hacks auf sonrisa zeigen. Tschüss Bad Hair Days!

Trockenshampoo kann mehr als nur die fettigen Ansätze auffrischen: Der Beauy-Multitasker lässt sich auch als praktischer Styling-Helfer einsetzen, wie die Frisuren-Hacks auf sonrisa zeigen. Tschüss Bad Hair Days!

Trockenshampoo kann mehr als nur die fettigen Ansätze auffrischen: Der Beauy-Multitasker lässt sich auch als praktischer Styling-Helfer einsetzen, wie die Frisuren-Hacks auf sonrisa zeigen. Tschüss Bad Hair Days!

Trockenshampoo kann mehr als nur die fettigen Ansätze auffrischen: Der Beauy-Multitasker lässt sich auch als praktischer Styling-Helfer einsetzen, wie die Frisuren-Hacks auf sonrisa zeigen. Tschüss Bad Hair Days!

 

Von unten nach oben

 

«Gerade zum Stylen und Auffrischen von Stirnfransen ist Trockenshampoo ideal, weil es die Textur der Haare leicht wiederherstellt.

Ein Verkleben der Strähnen lässt sich einfach verhindern, indem man den Pony jeweils von unten nach oben mit Trockenshampoo aufträgt.»

 

Turn up the Volume

 

«Um feinen Haaren mehr Volumen zu verleihen, besprühe ich das Haar kopfüber mit Trockenshampoo. Auf diese Weise bekommt das Haar mehr Stand am Ansatz und wirkt fülliger.»

 

Trockenshampoo kann mehr als nur die fettigen Ansätze auffrischen: Der Beauy-Multitasker lässt sich auch als praktischer Styling-Helfer einsetzen, wie die Frisuren-Hacks auf sonrisa zeigen. Tschüss Bad Hair Days!

Trockenshampoo kann mehr als nur die fettigen Ansätze auffrischen: Der Beauy-Multitasker lässt sich auch als praktischer Styling-Helfer einsetzen, wie die Frisuren-Hacks auf sonrisa zeigen. Tschüss Bad Hair Days!

Trockenshampoo kann mehr als nur die fettigen Ansätze auffrischen: Der Beauy-Multitasker lässt sich auch als praktischer Styling-Helfer einsetzen, wie die Frisuren-Hacks auf sonrisa zeigen. Tschüss Bad Hair Days!

Trockenshampoo kann mehr als nur die fettigen Ansätze auffrischen: Der Beauy-Multitasker lässt sich auch als praktischer Styling-Helfer einsetzen, wie die Frisuren-Hacks auf sonrisa zeigen. Tschüss Bad Hair Days!

Trockenshampoo kann mehr als nur die fettigen Ansätze auffrischen: Der Beauy-Multitasker lässt sich auch als praktischer Styling-Helfer einsetzen, wie die Frisuren-Hacks auf sonrisa zeigen. Tschüss Bad Hair Days!

Trockenshampoo kann mehr als nur die fettigen Ansätze auffrischen: Der Beauy-Multitasker lässt sich auch als praktischer Styling-Helfer einsetzen, wie die Frisuren-Hacks auf sonrisa zeigen. Tschüss Bad Hair Days!

 

Voll im Griff

 

«Weil Trockenshampoo die Textur des Haares griffig macht, verwende ich es gerne vor dem Styling – etwa von Locken – als Grundlage.

Damit die Haare nicht zu viel Farbe aufnehmen, schüttle ich die Flasche immer wieder und wende das Trockenshampoo immer noch in kurzen Sprühstössen an.»

 

Trockenshampoo kann mehr als nur die fettigen Ansätze auffrischen: Der Beauy-Multitasker lässt sich auch als praktischer Styling-Helfer einsetzen, wie die Frisuren-Hacks auf sonrisa zeigen. Tschüss Bad Hair Days!

Trockenshampoo kann mehr als nur die fettigen Ansätze auffrischen: Der Beauy-Multitasker lässt sich auch als praktischer Styling-Helfer einsetzen, wie die Frisuren-Hacks auf sonrisa zeigen. Tschüss Bad Hair Days!

Trockenshampoo kann mehr als nur die fettigen Ansätze auffrischen: Der Beauy-Multitasker lässt sich auch als praktischer Styling-Helfer einsetzen, wie die Frisuren-Hacks auf sonrisa zeigen. Tschüss Bad Hair Days!

Trockenshampoo kann mehr als nur die fettigen Ansätze auffrischen: Der Beauy-Multitasker lässt sich auch als praktischer Styling-Helfer einsetzen, wie die Frisuren-Hacks auf sonrisa zeigen. Tschüss Bad Hair Days!

Trockenshampoo kann mehr als nur die fettigen Ansätze auffrischen: Der Beauy-Multitasker lässt sich auch als praktischer Styling-Helfer einsetzen, wie die Frisuren-Hacks auf sonrisa zeigen. Tschüss Bad Hair Days!

Trockenshampoo kann mehr als nur die fettigen Ansätze auffrischen: Der Beauy-Multitasker lässt sich auch als praktischer Styling-Helfer einsetzen, wie die Frisuren-Hacks auf sonrisa zeigen. Tschüss Bad Hair Days!

 

Added Bonus

 

«Dank einer grossen Auswahl an verschiedenen Duftnoten riechen die Haare nach einer Anwendung mit Batiste-Trockenshampoo genau so gut wie sie aussehen.

Jackpot!»

 

Trockenshampoo kann mehr als nur die fettigen Ansätze auffrischen: Der Beauy-Multitasker lässt sich auch als praktischer Styling-Helfer einsetzen, wie die Frisuren-Hacks auf sonrisa zeigen. Tschüss Bad Hair Days!

 

Sponsored: Dieser Blogpost wurde bezahlt und entstand in toller Zusammenarbeit mit Batiste Schweiz. Die Fotos machte Jehona Abrashi.

(Visited 1 times, 1 visits today)