Früher «Chörnlipicker», heute irre angesagt:

Grüne Kosmetik hat längst den Sprung aus der Bio-Nische in den Massenmarkt geschafft.

Als Grund nennen Branchen-Experten unter anderem einen Bewusstseinswandel bei den Konsumenten – also Menschen wie Du und ich -, die einerseits nicht mehr einfach fraglos jedes Werbeversprechen hinnehmen und sich andererseits durchaus auch kritisch mit den verschiedenen Wirkstoffen in ihren Beauty-Favoriten auseinandersetzen.

Ebenfalls eine wichtige Rolle spielen dürfte dabei auch das stetig wachsende Auswahl an guten Produkten im Segment «grüne Beauty», welche es in jeder Hinsicht mit der Konkurrenz in der konventionellen Kosmetik aufnehmen können.

Ob die Lancierung solcher Produkte auf ein grundsätzliches Umdenken bei den grossen Beauty-Multis zurück zu führen ist oder einfach aus Image-Gründen passiert, ist schwer zu beurteilen – und für mich persönlich auch nicht so wichtig.

In jedem Fall ist es nämlich eine Tatsache, dass immer mehr Firmen auf Formulierungen mit natürlichen statt potentiell schädlichen Wirkstoffe setzen.

Ein gutes Beispiel ist die neue Produktbereiche Inessence von System Professional EnergyCode, die ohne Sulfate, Parabene sowie Silikone auskommt und bis zu 96 Prozent Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs enthalten, wie mir lovely Nikolina von der Presse-Stelle erklärte:

«Mit Inessence reagiert System Professional EnergyCode auf Nachfrage nach natürlich inspirierten Produkten, die eine wirkungsvolle Pflege versprechen.»

 

System Professional goes green: Die neue Pflegelinie inessence ist inspiriert von der Natur - und Du kannst sie gewinnen!

System Professional goes green: Die neue Pflegelinie inessence ist inspiriert von der Natur - und Du kannst sie gewinnen!

System Professional goes green: Die neue Pflegelinie inessence ist inspiriert von der Natur - und Du kannst sie gewinnen!

System Professional goes green: Die neue Pflegelinie inessence ist inspiriert von der Natur - und Du kannst sie gewinnen!

System Professional goes green: Die neue Pflegelinie inessence ist inspiriert von der Natur - und Du kannst sie gewinnen!

System Professional goes green: Die neue Pflegelinie inessence ist inspiriert von der Natur - und Du kannst sie gewinnen!

Das Herzstück der neuen Pflegelinie Inessence ist ein von Haarforschern entwickelter Açai-Stammzellenextrakt mit antioxidativen Eigenschaften zur Neutralisierung von Schäden durch Umwelteinflüsse, sagt Nikolina weiter.

«Auf diese Weise nutzt Inessence die Eigenschaften des Superfoods aus dem Urwald und reaktiviert auf diese Weise die Energie des Haars.»

Vier Produkte – ein feuchtigkeitsspendendes Shampoo (für ca. 33 CHF), eine vitalisierende Pflegespülung (für ca. 45 CHF), eine nährende Haarkur (für ca. 55 CHF) sowie ein aktivierendes Pflegespay (für ca. 41 CHF) – umfasst die Inessence Pflegelinie, von der ich grad zwei Haarpflege-Sets verlosen darf.

 

 

Yep, ich bin auch grad so voll «krass wow» drauf hier wegen dieser famosen Verlosung von System, bei der Du übrigens wie immer ganz einfach mitmachen kannst, indem Du während den nächsten Tagen einen Kommentar unter diesem Blogpost hinterlässt.

Am besten schreibst Du mir grad jetzt etwas in die Kommentarspalte und vielleicht schwelgst Du schon bald im grünen Beauty-Glück von Inessence!

 

System Professional goes green: Die neue Pflegelinie inessence ist inspiriert von der Natur - und Du kannst sie gewinnen!

 

Sponsored: Dieser Blogpost wurde bezahlt und entstand in schöne Zusammenarbeit mit System Professional EnergyCode.

Die Gewinnerin oder der Gewinner des Wettbewerbs wird per Zufalls-Los ausgewählt und von mir direkt benachrichtigt. Die Adresse wird nicht gespeichert. Eine Barauszahlung sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen und über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt.

(Visited 1 times, 1 visits today)