You tell me: welches ist der beste Selbstbräuner?

Ist es nicht grossartig, dass Petrus pünktlich auf das vergangene Wochenende den Sommer aus seinem Exil zurück geholt hat?

Und geht es nach den Wetterfröschen, sollte das Wetter bis auf weiteres mehr oder weniger schön bleiben.

Yeshhhh!

Da steigt die Vorfreude so steil an wie das Thermometer in den vergangenen Tagen: Auf die hoffentlich sehr bald bevorstehenden Sommerferien bei Dir.

Oder, in meinem Fall, auf die Umsetzung eines wunderbaren Projekts heute, bei dem Du mich natürlich wie immer via Instagram begleiten kannst.

Bevor es losgeht, möchte ich aber unbedingt noch die Farbe meiner Beine an den sommerlichen Dresscode anpassen – möglichst wenig Stoff! – und sie entsprechend von «Bäckermützen-weiss» in «Mocca-Glacé-beige» verwandeln.

Mit einem guten Selbstbräuner, der…

a) nicht stinkt,
b) aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht oder mal sicher
c) ohne schädliche Wirkstoffe auskommt

… und ausserdem deppensicher anzuwenden ist, da ich in dieser Beziehung ein typischer daU (die Abkürzung für «dümmster anzunehmender User») bin, so dass bisherige Selftan-Experiment meist mit Beinen im Zebra-Look endeten…

Dieses Mal hingegen, da bin ich sicher, wird alles anders.

Weil ich Dich um Deinen geschätzten Rat frage.

Und Dir darum jetzt schon von Herzen danke für Deine Empfehlungen zum Thema «wohlriechender und natürlicher Selbstbräuner für Dummies».

6 Kommentare bei „You tell me: welches ist der beste Selbstbräuner?“

  1. Aussie Bronze! Schon in den Startlöchern bei BIOMAZING und in wenigen Tagen erhältlich <3 ich war selbst total überraschenderweise begeistert! <3

    1. …. Bin TOTAL gespannt und kann es kaum erwarten, diese Neuheit von Biomazing zu testen! xx, Katrin

  2. Liebe Kathrin,
    Ich finde das ein subtiler Selbstbräuner eher als foolproof zu bezeichnen ist , da die Streifen eben weniger dunkel sind. Im Frühjahr habe ich sehr gerne das Glow Oil ohne DHA von The Chemistry Brand benutzt( schwester von the ordinary)
    Im Moment versuche ich mich an Vita Liberata 2-3 week mousse und strecke es mit Bodylotion, funktioniert bestens.
    Mein Favorit fürs Gesicht ist seit 2 Jahren das face tan water von Eco by Sonya.

    1. Danke, liebe Silke, das werde ich sehr gerne ausprobieren! Liebe Grüsse, Katrin

  3. Liebe Katrin

    Ich benutze diesen Sommer ein ziemlich günstiges Produkt, nämlich den Selbstbräuner von Lavera und wurde von einer leichten und natürlich wirkenden Bräune und null Streifenbildung überrascht. Leider riecht auch dieser Selbstbräuner sehr gewöhnungsbedürftig. Soweit ich weiss, ist der Geruch jedoch unvermeidlich, da er bei der Reaktion von DHA mit den Proteinen in der Haut unweigerlich eintritt. Ich trage ihn also gerne am Abend auf. Am nächsten Morgen nach der Dusche ist der Geruch schon fast komplett weg und meine Haut zart braun 🙂

    Liebe Grüsse,
    Anna

    1. Liebe Anna, danke tusig für den Tipp – das werde ich sofort austesten. Liebe Grüsse, Katrin

Schreiben Sie einen Kommentar