Monday Workout: Flex for Strength by Lisa

 

Let’s flex, Baby!

Wir machen fröhlich weiter mit der grossen Fitness-Serie, für die ich mich mit den Profis von Balboa Move zusammengetan und dazu die schönsten Sport-Outfits von lululemon montiert habe, um gemeinsam mit Dir in Gartenbadi-Form zu kommen.

Nach dem ziemlich intensiven Training mit Leandro Fornito von vergangenem Montag, das ich persönlich übrigens noch Tage später an allen möglichen und unmöglichen Stellen im Körper spürte,  zeigt uns heute die reizende Lisa Ramstein einige einfache Übungen aus ihrem Flex for Strength bei Balboa, mit denen wir alle so richtig schön geschmeidig in die neue Woche starten können.

Es handelt sich dabei um ein spezielles Training aus Elementen von klassischem Stretching, Yoga, Qi Gong sowie Kung Fu, das grossen Spass macht und vor allem: echt gut tut, wie ich nach der Mini-Lektion von Lisa feststellen durfte, bei der ich mich hier ganz herzlich bedanken möchte.

 

 

Ganzer Körper dehnen

 

 

Einatmen. Arme über den Kopf strecken und dazu den ganzen Körper lang ziehen.

Ausatmen. Wirbel für Wirbel abrollen.

Becken senken und in die Hocke gehen. Das Becken in die Luft strecken. Wirbel für Wirbel wieder aufrollen.

Den ganzen Ablauf fünf Mal wiederholen.

 

Beine dehnen

 

 

In einer breiten Grätsche auf die Matte stehen. Das Gewicht von einem Bein aufs andere verlagern.

Positionswechsel: Aus der Plank-Position setzen wir zuerst das rechte Bein nach vorne zwischen die Hände. Wir verharren kurz in dieser Pose, bevor wir das rechte Knie auf den Boden legen und dann das Becken sinken lassen.

Die gleiche Übung wiederholen wir mit dem linken Bein.

 

Hände, Arme und Schultern dehnen

 

 

Hände verflechten und damit eine Acht in der Luft zeichnen.

Die verflochtenen Hände anschliessend nach vorne ausstrecken und dazu die Finger dehnen.

 

 

Meet the coach

 

 

Lass mich raten: Du bist auf den Geschmack gekommen und nun möchtest Du auch mal mit Lisa oder sonst jemandem vom Balboa-Team trainieren?

Bravo, Darling!

Schau doch einfach mal nach im Wochenplan, ob da etwas für Dich dabei ist, hol Dir im Flagshipstore von lululemon an der Marktgasse 12 das passende Outfit und dann leg einfach los: Bei Balboa am Schanzengraben oder – schon ganz bald – bei Balboa im Viadukt!

 

The team

Location, production, instructors: Balboa

Outfit: lululemon Schweiz


Make-up: Pretty and Pure

Hairstyle: Zopfchopf

Shoes: On

Catering: Roots and Friends

In action: Yours truly aka Katrin

 

 

Disclaimer: Dieses Projekt ist ausschliesslich aus Spass an der Sache und nicht aus kommerziellen Motiven entstanden. 

 

Schreiben Sie einen Kommentar