Wohltätiges Beauty-Shopping mit Aveda

Kein (April)-Scherz: Nach einem Artikel im Magazin der deutschen Spielwarenmesse spielen die erwachsenen Konsumenten für die Umsätze mit traditionellen Spielwaren eine immer grössere Rolle.

«Kidults» nennt man diese Menschen, die aufgrund ihres Geburtsjahres eigentlich als erwachsen gelten, sich aber nicht immer ihrem Alter entsprechend verhalten. Was für mich persönlich total okay ist, zumal die Herausforderungen des Lebens mit einer gewissen Unbeschwertheit und ungefilterter Lebensfreude bekanntlich um einiges einfacher zu meistern sind.

Umgekehrt sollte man aber auch als Kidult seine Verantwortung als Mitglied der Gesellschaft wahrnehmen, finde ich. Umso mehr, als sich die beiden Aspekte ganz gut ergänzen können, wie das Beispiel des neuen, limitierten Shampure Hand and Bodywash von Aveda (zu 50ml für ca. 35 CHF) zeigt, bei der nicht nur das innere «ich liebe es in der Wanne eine Schaumschlacht zu feiern »-Kind, sondern auch der «Glück vermehrt sich, wenn man es teilt»-Gutmensch voll auf ihre Kosten kommen.

 

 

«Hundert Prozent der Einnahmen aus dem Verkauf der limitierten Auflage von Hand- and Bodywash gehen an die Wohltätigkeitsorganisation charity:water, die sauberes Trinkwasser und Sanitäranlagen für Menschen in Entwicklungsländern bereit stellt», erklärt lovely Quynh vom Aveda-Team, das bis 2021 für diesen Zweck «mindestens fünf Millionen Dollar» sammeln möchte.

 

Zum alljährlichen Aveda Earth Month hat sich Aveda 2019 der Wohltätigkeitsorganisation charity: water zusammen getan, die Wasserprojekte rund um die Welt ermöglicht. Auch Du kannst helfen durch den Kauf eines limitierten Shampure Body- and Handwash von Aveda.

Zum alljährlichen Aveda Earth Month hat sich Aveda 2019 der Wohltätigkeitsorganisation charity: water zusammen getan, die Wasserprojekte rund um die Welt ermöglicht. Auch Du kannst helfen durch den Kauf eines limitierten Shampure Body- and Handwash von Aveda.

Zum alljährlichen Aveda Earth Month hat sich Aveda 2019 der Wohltätigkeitsorganisation charity: water zusammen getan, die Wasserprojekte rund um die Welt ermöglicht. Auch Du kannst helfen durch den Kauf eines limitierten Shampure Body- and Handwash von Aveda.

 

Während des Earth Month 2019 und darüber hinaus wolle man zusammen mit charity:water die Menschen in Indien, Nepal, Madagaskar und Äthiopien mit sauberem Wasser zu versorgen, heisst es vom amerikanischen Haarpflegekonzern Aveda zum wohltätigen Engagement der Firma:

«Denn wenn eine Familie Zugang zu sauberem Wasser hat, leben alle gesünder, sicherer und haben mehr Zeit, um zur Schule zu gehen oder Geld zu verdienen.»

 

 

«Wer eine Flasche des limitierten Shampure Hand- and Bodywash kauf, versorgt damit eine bedürftige Person mit Trinkwasser», fügt Quynh hinzu. Und liefert damit allen Kidults einen richtig guten Grund für den Kauf des limitierten Shampure Hand- and Bodywash von Aveda.

 

Zum alljährlichen Aveda Earth Month hat sich Aveda 2019 der Wohltätigkeitsorganisation charity: water zusammen getan, die Wasserprojekte rund um die Welt ermöglicht. Auch Du kannst helfen durch den Kauf eines limitierten Shampure Body- and Handwash von Aveda.

Schreiben Sie einen Kommentar