Wella Koleston Perfect: Die Haarfarbe, die alles – oder sicher einiges! – verändert

Natürlich fand ich den Vortrag von Wella-Haarexperte Stefan Fiedler zum Thema «die Zukunft der Haarfarbe» von vergangener Woche sehr interessant.

Wie er von der neuen Koleston Perfect Salon-Haarfarbe erzählte («es brauchte sieben Jahre intensive Forschung und 20 Patente, bis wir endlich soweit waren mit Koleston Perfect…») – das gefiel mir sogar richtig gut.

Faszinierend waren auch die vertieften Ausführungen von Stefan Fiedler zur so genannten Pure-Balance-Technologie («verhindert das Entstehen freier Radikaler und garantiert darum weniger Haarschäden bei jeder Farbanwendung») sowie zum patentierten Farbmolekül ME+ («reduziert das Risiko neuer Allergien gegen Haarfarbe um den Faktor 60!»), die er in Wort und Bild sehr unterhaltsam erklärte.

 

Wella-Experte Stefan Fiedler erklärt die neue Haarfarbe Koleston Perfect.

Wella präsentiert mit Koleston Perfect eine Farbe, die alles verändert - und sonrisa macht den Selbsttest.

Wella präsentiert mit Koleston Perfect eine Farbe, die alles verändert - und sonrisa macht den Selbsttest.

 

So richtig spannend wurde es für mich aber vor allem gegen Ende der Veranstaltung, als das Wella-Team alle Anwesenden zu einem Selbsttest mit Koleston Perfect einlud, den ich – voll die beflissene Journalistin – natürlich sofort machte.

Weil: Recherche für die beste Leserschaf und so…

Trotzdem hatte ich ein leicht mulmiges Gefühl, als die reizende Mitarbeiterin von Wella (ihren Namen habe ich in der Aufregung grad wieder vergessen, sorry!) wenig später eine Paste in knalligem Orange auf meinen Haaren verteilte. Denn auch wenn seit meinem-DIY-Versuch mit Henna über 30 Jahre vergangen sind, kann ich mich immer noch sehr gut an das Ergebnis erinnern, das mir den mässig lustigen Übernamen «Karottenkäthe» einbrachte…

 

Wella präsentiert mit Koleston Perfect eine Farbe, die alles verändert - und sonrisa macht den Selbsttest.

Wella präsentiert mit Koleston Perfect eine Farbe, die alles verändert - und sonrisa macht den Selbsttest.

 

Dank den Erklärungen der Wella-Profis («mach Dir keine Sorgen, Katrin! Der Glossing-Service von Koleston Perfect ist wie ein Lipgloss für die Haare: er bringt sie zum Glänzen und betont das natürliche Farbspiel.») legte sich meine Nervosität aber schon bald wieder.

Und als ich eine Viertelstunde meine nicht mehr struppig-stumpfe, sondern im Gegenteil sehr hübsch schimmernde Mähne im Spiegel erblickte, war mein (Beauty)-Glück perfekt: Wegen des gelungenen Resultats – und weil ich Dir nun aus erster Hand bestätigen kann, dass der Spassfaktor beim Färben der Haare Koleston Perfect tatsächlich extrem hoch ist!

 

Wella präsentiert mit Koleston Perfect eine Farbe, die alles verändert - und sonrisa macht den Selbsttest.

Wella präsentiert mit Koleston Perfect eine Farbe, die alles verändert - und sonrisa macht den Selbsttest.

Ein Kommentar bei „Wella Koleston Perfect: Die Haarfarbe, die alles – oder sicher einiges! – verändert“

  1. Das trifft jetzt grad genau einen wunden Punkt bei mir. Nach dem Supersommer wünscht man sich einfach wieder mehr Farbbrillanz, mindestens mal ich! Cool das du es grad sel st ausprobiert hast.

Schreiben Sie einen Kommentar