Eine Maniküre für die innere Super Woman

Im Alltag bin ich eigentlich meist oben ohne.

Aus Bequemlichkeit.

Und weil Nagellack bei mir auf den Fingern maximal so lange hält wie eine Folge von Brooklyn Nine Nine.

Zu meinem grossen Bedauern, wie an dieser Stelle vielleicht noch erwähnt werden sollte, da eine schöne Maniküre ziemlich gut ablenken würde von meinen alles andere als zierlichen Fingern, für die ich mich manchmal ein bisschen schäme.

Diese Wurstfinger übrigens, verdanke ich jenen Vorfahren, die als Hufschmiede arbeiteten und mit Hammer und Amboss den genetischen Grundstock legten für meine Pranken.

(Einschub: Lange Beine wären auch total okay gewesen. Oder so richtig dicke Haare. Oder eine kleine Nase. Aber ich werde ja nie gefragt…).

Sorry, Sweetheart, ich bin abgeschweift.

Zurück zu meinen Fingernägeln, an die ich nach gefühlt mindestens tausend misslungenen DIY-Manis inzwischen nur noch die Profis lasse.

Von The Nailbar bei Grieder in Basel zum Beispiel, wo ich unlängst zur «Super Woman»-Maniküre mit UV-Lack (für 70 CHF) eingeladen wurde.

 

sonrisa war bei The Nail Bar in Basel und testete eine Maniküre mit UV-Lack von OPI.

sonrisa war bei The Nail Bar in Basel und testete eine Maniküre mit UV-Lack von OPI.

sonrisa war bei The Nail Bar in Basel und testete eine Maniküre mit UV-Lack von OPI.

sonrisa war bei The Nail Bar in Basel und testete eine Maniküre mit UV-Lack von OPI.

sonrisa war bei The Nail Bar in Basel und testete eine Maniküre mit UV-Lack von OPI.

 

Über drei Wochen liegt die Maniküre bei The Nailbar in Basel nun schon zurück und so langsam besteht Handlungsbedarf.

Nicht, weil die Farbe irgendwo abgesplittert wäre.

Sondern weil der Nagellack ganz im Gegenteil so gut hält, dass die Maniküre durch das Nachwachsen der Nägel mittlerweile irgendwie ein wenig «halbfertig» aussieht, was mich zur Frage bewegt:

Runter mit dem Lack und zurück zum nackten Wurstfinger-Alltag?

Oder höre ich auf die Super Woman in mir und leiste mir einen neuen Anstrich für die Nägel in einer Filiale von The Nailbar (gibt es in elf Städten der Schweiz)?

Noch ist nichts entschieden…

sonrisa war bei The Nail Bar in Basel und testete eine Maniküre mit UV-Lack von OPI.

Schreiben Sie einen Kommentar